Medevial's Traumzeit-Tarot - Die Geheimnisse der Seelenreise (The Secrets of the rising Soul, 78 cards deck)

Medevial's Traumzeit-Tarot - Die Geheimnisse der Seelenreise (The Secrets of the rising Soul, 78 cards deck)

Frage stellen

18,50 €

Inkl. USt.(wo zutreffend)
Kostenloser Versandnach Deutschland
Bitte wähle eine Stückzahl aus

Übersicht

Materialien

Karton, Airbrush Mischtechnik

Mehr

Handgemachter Artikel

Versand und Rückgaben

Schnell erhalten! Versandbereit in 1 Werktag.
Aus Deutschland
Versand Kostenlos nach Deutschland

Beschreibung

Medevial's Traumzeit-Tarot® - Die Geheimnisse der Seelenreise
(Beckhusen Verlag © 2007)

Ein Weisheits- und Wahrsage-Orakel mit 78 Karten, farbig illustriert von Stefan Beckhusen.
Das oder der Tarot wird unterteilt in 22 große Arkana [<lat. arcanus "geheim"] und 56 kleine Arkana, von denen 16 Hofkarten genannt werden.
Die kleinen Arkana werden zu jeweils 10 Karten plus den dazu gehörigen Hofkarten einem der 4 Elemente (Feuer, Erde, Luft und Wasser) die auch aus der Astrologie bekannt sind zugeordnet.
Dem Element Feuer werden die Stäbe zugeordnet, dem Element Erde die Scheiben, der Luft die Schwerter, und dem Element Wasser die Kelche.
Während die kleine Arkana im groben die eigentlich nichtigen Kleinigkeiten des Lebens symbolisiert (aus der Sichtweise des großen Planes der Seelenreise), sowie Kontakte und/oder persönliche Eigenarten aufzeigt, thematisiert die Große Arkana wichtige Stationen der Seelenreise und des Lebensplanes anhand einer mystischen symbolisch-bildlichen Darstellung der verschiedenen Entwicklungsstufen beginnend mit der Geburt und endend mit der Heimkehr der Seele in die All-Einheit.
Vorrangiges Ziel des Traumzeit-Tarot ist nicht das profane Vorhersagen von zukünftigen Ereignissen, sondern viel mehr die Intuitions-Schulung. Somit dient der Traumzeit-Tarot als ein treuer Begleiter auf einem Stück des unendlichen Weges zu höherer seelischer Reife. Intuition ist trainierbar! Eine perfekte Intuition wird Sie vor vielen Gefahren des alltäglichen Lebens schützen. Letztendlich ist es keine Schande zu stolpern und auf die Nase zu fallen, aber eine Schande wäre es, die gleichen Fehler immer wieder zu wiederholen.

Anwendung/Benutzung: Tarot-Unerfahrene sollten sich von den zuerst unverständlich erscheinenden Bildern nicht verschrecken lassen. SIE müssen nichts studieren. Lassen Sie in Ruhe die Bilder auf sich wirken und horchen Sie, was Ihre innere Stimme Ihnen sagen will. Empfinden Sie die Stimmung der Bildern, beobachten Sie Details, und vor allem:

Versuchen Sie ein wenig wie ein Kind zu denken!

Die Bilder sind entsprechend des Namens "Traumzeit-Tarot" in einer einfachen Symbolsprache der Traum-Symbolik gehalten. Fortgeschrittene werden natürlich anhand astrologischer, kultureller und intellektueller Inhalte ebenso auf ihre Kosten kommen.
Ein jedes Detail in diesem Bilder-Orakel dessen Anfertigung mehrere Jahre in Anspruch nahm wurde sorgfältig durchdacht und geplant.
Medevial's Traumzeit-Tarot® - Die Geheimnisse der Seelenreise
(Beckhusen Verlag © 2007)

Ein Weisheits- und Wahrsage-Orakel mit 78 Karten, farbig illustriert von Stefan Beckhusen.
Das oder der Tarot wird unterteilt in 22 große Arkana [<lat. arcanus "geheim"] und 56 kleine Arkana, von denen 16 Hofkarten genannt werden.
Die kleinen Arkana werden zu jeweils 10 Karten plus den dazu gehörigen Hofkarten einem der 4 Elemente (Feuer, Erde, Luft und Wasser) die auch aus der Astrologie bekannt sind zugeordnet.
Dem Element Feuer werden die Stäbe zugeordnet, dem Element Erde die Scheiben, der Luft die Schwerter, und dem Element Wasser die Kelche.
Während die kleine Arkana im groben die eigentlich nichtigen Kleinigkeiten des Lebens symbolisiert (aus der Sichtweise des großen Planes der Seelenreise), sowie Kontakte und/oder persönliche Eigenarten aufzeigt, thematisiert die Große Arkana wichtige Stationen der Seelenreise und des Lebensplanes anhand einer mystischen symbolisch-bildlichen Darstellung der verschiedenen Entwicklungsstufen beginnend mit der Geburt und endend mit der Heimkehr der Seele in die All-Einheit.
Vorrangiges Ziel des Traumzeit-Tarot ist nicht das profane Vorhersagen von zukünftigen Ereignissen, sondern viel mehr die Intuitions-Schulung. Somit dient der Traumzeit-Tarot als ein treuer Begleiter auf einem Stück des unendlichen Weges zu höherer seelischer Reife. Intuition ist trainierbar! Eine perfekte Intuition wird Sie vor vielen Gefahren des alltäglichen Lebens schützen. Letztendlich ist es keine Schande zu stolpern und auf die Nase zu fallen, aber eine Schande wäre es, die gleichen Fehler immer wieder zu wiederholen.

Anwendung/Benutzung: Tarot-Unerfahrene sollten sich von den zuerst unverständlich erscheinenden Bildern nicht verschrecken lassen. SIE müssen nichts studieren. Lassen Sie in Ruhe die Bilder auf sich wirken und horchen Sie, was Ihre innere Stimme Ihnen sagen will. Empfinden Sie die Stimmung der Bildern, beobachten Sie Details, und vor allem:

Versuchen Sie ein wenig wie ein Kind zu denken!

Die Bilder sind entsprechend des Namens "Traumzeit-Tarot" in einer einfachen Symbolsprache der Traum-Symbolik gehalten. Fortgeschrittene werden natürlich anhand astrologischer, kultureller und intellektueller Inhalte ebenso auf ihre Kosten kommen.
Ein jedes Detail in diesem Bilder-Orakel dessen Anfertigung mehrere Jahre in Anspruch nahm wurde sorgfältig durchdacht und geplant.

Bewertungen

4 von 5 Sternen (9)

Zahlungen

Sichere Optionen
Paypal
Etsy sorgt für die Sicherheit deiner Zahlungsinformationen. Etsy-Shops erhalten nie deine Kreditkartendaten.

Rückgaben & Umtausch

Allgemeine Geschäftsbedingungen, Verlag Beckhusen, Braunschweig

gültige Fassung vom 10.10.2007

1. Allgemeines / Vertragsabschluss
2. Preise und Zahlungsbedingungen, Verzug
3. Rücktritt - Stornierung
4. Lieferung, Versand, Gefahrenübergang
5. Zahlungsmöglichkeiten
6. Eigentumsvorbehalt
7. Rücksendung / Umtausch
8. Mängelgewährleistung und Haftung
9. Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen
10. Datenschutz
11. Haftungsausschluss
12. Gerichtsstand, Teilunwirksamkeit
13. Anbieterinformationen


Allgemeines / Vertragsabschluss
1.1 Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verlag Beckhusen und dem Käufer gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Käufers erkennt der Verlag Beckhusen nicht an, sofern keine ausdrückliche schriftliche Zustimmung von dem Verlag Beckhusen vorliegt.
Der Käufer erkennt diese Allgemeinen Geschäftsbeziehungen mit seiner Bestellung bei dem Verlag Beckhusen an.
1.2 Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn der Verlag Beckhusen Ihren Auftrag durch Lieferung der Ware bzw. durch Zusendung einer Auftragsbestätigung in Textform annimmt.

Preise und Zahlungsbedingungen, Verzug
2.1 Für die Lieferung gelten die Listenpreise zum Zeitpunkt der Bestellung.
2.2 Alle unsere Preise enthalten die gesetzl. Mehrwertsteuer und verstehen sich zzgl. Versandkosten, gegebenenfalls Nachnahmegebühren etc.
2.3 Der Kaufpreis wird bei Endverbrauchern ohne Kundennummer sofort mit der Bestellung fällig.
2.4 Unsere Rechnungen sind soweit nicht anders vereinbart innerhalb von 14 Tagen ohne jegliche Abzüge fällig. Eine Zahlung gilt erst dann als erfolgt, wenn der Verlag Beckhusen über den Betrag verfügen kann. Im Falle eines Zahlungsverzuges sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem jeweiligen Basiszinssatz der EZB nach Diskont-Überleitungsgesetz zu berechnen (errechnet aus 1/12 des sich ergebenden Verzugszinses für jeden angefangenen Monat). Falls uns ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, sind wir berechtigt, diesen geltend zu machen.
2.5 Wechsel oder Schecks werden nur nach Vereinbarung und erfüllungshalber entgegengenommen und gelten erst nach ihrer Einlösung als Zahlung. Diskont- und Einzugsspesen gehen zu Lasten des Bestellers. Für die rechtzeitige Vorlage übernehmen wir keine Haftung.
2.6 Zurückbehaltungsrechte stehen dem Käufer nur zu, soweit sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht und dieser rechtskräftig festgestellt oder von uns anerkannt worden ist.

Rücktritt - Stornierung
3.1 Falls wir von unseren Lieferanten nicht mit der bestellten Ware beliefert werden, sind wir zum Rücktritt vom Vertrag mit dem Käufer berechtigt. In diesem Fall wird der Käufer unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Der bereits bezahlte Kaufpreis wird schnellstmöglich zurückerstattet.
3.2 Einschränkungen für die Rücksendung von Artikeln sind unter Punkt 7 geregelt.
3.3 Der Verlag Beckhusen kann vom Vertrag zurücktreten, wenn uns eine Zahlungseinstellung, die Eröffnung des Konkurs- oder gerichtlichen Vergleichsverfahrens, die Ablehnung des Konkurses mangels Masse, Wechsel- oder Scheckproteste oder andere konkrete Anhaltspunkte über Verschlechterung in den Vermögensverhältnissen des Käufers bekannt werden.

Lieferung, Versand, Gefahrenübergang
4.1 Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Käufer angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Teillieferungen durch uns sind zulässig, soweit dies dem Käufer zumutbar ist.
Vorbehaltlich sofortiger Verfügbarkeit der Ware liefern wir schnellstmöglich. Wir haften nicht für die Einhaltung von Lieferterminen, soweit wir einen solchen Termin nicht schriftlich bestätigt haben. Im letzteren Fall beschränkt sich unsere Ersatzpflicht auf die kostenlose Rücknahme verspätet gelieferter Waren. Die Lieferung erfolgt bei vorrätiger Ware in der Regel in zwei bis sieben Werktagen, in jedem Fall jedoch schnellstmöglich. Bei Nichtverfügbarkeit der Leistung behalten wir uns ein Rücktrittsrecht vom Vertrag vor. Wir verpflichten uns, hiervon den Kunden unverzüglich zu informieren und eine eventuell bereits erbrachte Gegenleistung schnellstmöglich zu erstatten.
4.2 Die Versandart, den Versandweg und die mit dem Versand beauftragte Firma können wir nach unserem Ermessen bestimmen, sofern der Käufer keine ausdrücklichen Weisungen gibt.
4.3 Die Gefahr geht auf den Käufer über, sobald die Sendung mit den Liefergegenständen vom Spediteur an den Käufer übergeben wird. Der Käufer hat sowohl offensichtliche wie auch eventuell festgestellte Transportschäden beim Spediteur oder Frachtführer unverzüglich zu rügen und dies anschließend auch dem Verlag Beckhusen mitzuteilen, um Ansprüche geltend machen zu können.

Zahlungsmöglichkeiten
Sie können bei dem Verlag Beckhusen zwischen folgenden Zahlungsarten wählen:
5.1 Kauf mittels Vorkasse / PayPal:
Bei Neukunden bitten wir um die Überweisung auf eines unserer Konten. Die Auslieferung der Ware erfolgt sofort nach Zahlungseingang.
5.2 Kauf auf Rechnung:
Diese Zahlungsmöglichkeit ist nur für bereits registrierte Kunden möglich, wenn Sie bei Ihrer Bestellung Ihre Kundennummer angeben und diese Zahlungsmöglichkeit von uns im Angebot nicht ausgeschlossen wurde.
5.3 Barzahlung auf Veranstaltungen.

Eigentumsvorbehalt
6.1 Wir behalten uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen aus dem Liefervertrag einschließlich Nebenforderungen (z. B. Wechselkosten, Finanzierungskosten, Zinsen usw.) vor. Bei vertragswidrigem Verhalten des Käufers sind wir berechtigt, die Kaufsache zurückzuverlangen. In der Zurücknahme sowie in der Pfändung der Vorbehaltssache liegt kein Rücktritt vom Vertrag.
6.2 Bei Pfändungen oder sonstigen Eingriffen Dritter hat uns der Käufer unverzüglich schriftlich zu benachrichtigen.

Rücksendung / Umtausch
7.1 Sollte es einmal vorkommen, dass bestellte Ware beim Transport beschädigt wird, übernehmen wir selbstverständlich die Kosten für die Rücksendung.
7.2 Ausgenommen von der Rücksendung sind:
- Sammelkartenpackungen (Displays und Starter), die nicht mehr original versiegelt sind (ungeöffnet, so wie gekauft).
- Zubehörartikel, deren Verpackung nicht mehr versiegelt ist.
7.3 Rücksendungen müssen originalverpackt sein. Bei berechtigten Reklamationen bzw. bei Widerruf gemäß Punkt 9 werden dem Kunden die Portokosten erstattet. Aus organisatorischen Gründen sind Warenrücksendungen nur an die Adresse: dem Verlag Beckhusen & Heaven's Tattoo, Höhe 25, 38100 Braunschweig möglich.

Mängelgewährleistung und Haftung
8.1 Der Kunde sollte - auch im eigenen Interesse - offensichtliche Mängel der Ware innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt reklamieren. Dem Kunden stehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte innerhalb von 24 Monaten nach Auslieferung zu, wobei wir uns jedoch zunächst das Recht der für den Kunden kostenlosen Nachbesserung vorbehalten. Der Verlag Beckhusen haftet weder für Herstellergarantien noch für Mängel, die infolge fehlerhafter Handhabung oder durch Fremdeinwirkung entstanden sind.
8.2 Liegt ein von dem Verlag Beckhusen zu vertretender Mangel der Kaufsache vor, kann der Käufer wahlweise Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung verlangen. Ist der Verlag Beckhusen zur Mängelbeseitigung/Ersatzlieferung wegen Unverhältnismäßigkeit nicht bereit oder nicht in der Lage oder verzögert sich diese über angemessene Fristen hinaus aus Gründen, die der Verlag Beckhusen zu vertreten hat oder schlägt in sonstiger Weise die Mängelbeseitigung/Ersatzlieferung fehl, ist der Käufer nach seiner Wahl berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, eine entsprechende Minderung des Kaufpreises oder Schadensersatz zu verlangen.
8.3 Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Käufers -- gleich aus welchen Rechtsgründen -- ausgeschlossen. Der Verlag Beckhusen haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet der Verlag Beckhusen nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Käufers. Soweit die Haftung von dem Verlag Beckhusen ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.
8.4 Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Käufer Ansprüche aus §§ 1, 4 Produkthaftungsgesetz, Ansprüche wegen des Fehlens einer zugesicherten Eigenschaft oder Schadensersatzansprüche wegen Nichterfüllung gemäß §§ 463, 480 Abs. 2 BGB geltend macht.
8.5 Sofern der Verlag Beckhusen fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt.
8.6 Die Gewährleistungsfrist beträgt vierundzwanzig Monate, gerechnet ab Lieferung. Diese Frist ist eine Verjährungsfrist und gilt auch für Ansprüche auf Ersatz von Mangelfolgeschäden, soweit keine Ansprüche aus unerlaubter Handlung geltend gemacht werden.

Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen
9.1 Dem Verbraucher i.S.d. § 13 BGB steht bei Fernabsatzverträgen ein Widerrufsrecht zu. Nach Maßgabe des Fernabsatzgesetzes hat er innerhalb 1 Monats nach Erhalt der Ware die Möglichkeit, den Vertrag ohne Begründung zu widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Der Widerruf kann in Textform oder durch Rücksendung der Ware erfolgen; zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung an: Verlag Beckhusen & Heaven's Tattoo, Höhe 25, 38100 Braunschweig. Bei der Rücksendung von Waren ist Punkt 7.2 und 7.3 zu beachten.
9.2 Bei Ausübung des Widerrufsrechts trägt der Verbraucher bis zu einem Bestellwert von 40,- Euro die Rücksendekosten. Wertminderungen aus bestimmungsgemäßem Gebrauch sind vom Verbraucher zu erstatten, es sei denn, die Minderung ist lediglich auf die Prüfung der Ware zurückzuführen. Wertminderungen können vermieden werden, wenn die Waren sorgfältig behandelt wird.
9.3 Ein Widerrufsrecht besteht grundsätzlich nicht bei: Sammelkarten und Büchern, welche vom Verbraucher entsiegelt wurden, oder bei Waren die über Internet-Auktionen ersteigert wurden, oder von Drittanbietern gekauft wurden.

Datenschutz
Ihre Daten werden ausschließlich im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze genutzt und verarbeitet. Der Käufer stimmt dieser Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausdrücklich zu.

Haftungsausschluss
Alle Publikationen und die darin enthaltenen Beschreibungen und Preisangaben wurden von uns mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Daher können wir eine Haftung für eventuelle Schreibfehler und technische Änderungen nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit übernehmen.

Gerichtsstand, Teilunwirksamkeit
12.1 Für sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen dem Käufer und uns gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland mit Ausnahme der Vorschriften des UN-Kaufrechtes.
12.2 Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Braunschweig.
12.3 Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Liefervertrages oder dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben die übrigen Bestimmungen weiterhin wirksam.

Anbieterinformationen
Verlag Beckhusen & Heaven's Tattoo,
Höhe 25,
38100 Braunschweig
Deutschland
Tel: 0531 - 4737633
E-mail: kontakt @ beckhusen.de

Geschäftsführer: Stefan Beckhusen

USt-IdNr.: DE 203782846
Allgemeine Geschäftsbedingungen, Verlag Beckhusen, Braunschweig

gültige Fassung vom 10.10.2007

1. Allgemeines / Vertragsabschluss
2. Preise und Zahlungsbedingungen, Verzug
3. Rücktritt - Stornierung
4. Lieferung, Versand, Gefahrenübergang
5. Zahlungsmöglichkeiten
6. Eigentumsvorbehalt
7. Rücksendung / Umtausch
8. Mängelgewährleistung und Haftung
9. Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen
10. Datenschutz
11. Haftungsausschluss
12. Gerichtsstand, Teilunwirksamkeit
13. Anbieterinformationen


Allgemeines / Vertragsabschluss
1.1 Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verlag Beckhusen und dem Käufer gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Käufers erkennt der Verlag Beckhusen nicht an, sofern keine ausdrückliche schriftliche Zustimmung von dem Verlag Beckhusen vorliegt.
Der Käufer erkennt diese Allgemeinen Geschäftsbeziehungen mit seiner Bestellung bei dem Verlag Beckhusen an.
1.2 Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn der Verlag Beckhusen Ihren Auftrag durch Lieferung der Ware bzw. durch Zusendung einer Auftragsbestätigung in Textform annimmt.

Preise und Zahlungsbedingungen, Verzug
2.1 Für die Lieferung gelten die Listenpreise zum Zeitpunkt der Bestellung.
2.2 Alle unsere Preise enthalten die gesetzl. Mehrwertsteuer und verstehen sich zzgl. Versandkosten, gegebenenfalls Nachnahmegebühren etc.
2.3 Der Kaufpreis wird bei Endverbrauchern ohne Kundennummer sofort mit der Bestellung fällig.
2.4 Unsere Rechnungen sind soweit nicht anders vereinbart innerhalb von 14 Tagen ohne jegliche Abzüge fällig. Eine Zahlung gilt erst dann als erfolgt, wenn der Verlag Beckhusen über den Betrag verfügen kann. Im Falle eines Zahlungsverzuges sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem jeweiligen Basiszinssatz der EZB nach Diskont-Überleitungsgesetz zu berechnen (errechnet aus 1/12 des sich ergebenden Verzugszinses für jeden angefangenen Monat). Falls uns ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, sind wir berechtigt, diesen geltend zu machen.
2.5 Wechsel oder Schecks werden nur nach Vereinbarung und erfüllungshalber entgegengenommen und gelten erst nach ihrer Einlösung als Zahlung. Diskont- und Einzugsspesen gehen zu Lasten des Bestellers. Für die rechtzeitige Vorlage übernehmen wir keine Haftung.
2.6 Zurückbehaltungsrechte stehen dem Käufer nur zu, soweit sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht und dieser rechtskräftig festgestellt oder von uns anerkannt worden ist.

Rücktritt - Stornierung
3.1 Falls wir von unseren Lieferanten nicht mit der bestellten Ware beliefert werden, sind wir zum Rücktritt vom Vertrag mit dem Käufer berechtigt. In diesem Fall wird der Käufer unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Der bereits bezahlte Kaufpreis wird schnellstmöglich zurückerstattet.
3.2 Einschränkungen für die Rücksendung von Artikeln sind unter Punkt 7 geregelt.
3.3 Der Verlag Beckhusen kann vom Vertrag zurücktreten, wenn uns eine Zahlungseinstellung, die Eröffnung des Konkurs- oder gerichtlichen Vergleichsverfahrens, die Ablehnung des Konkurses mangels Masse, Wechsel- oder Scheckproteste oder andere konkrete Anhaltspunkte über Verschlechterung in den Vermögensverhältnissen des Käufers bekannt werden.

Lieferung, Versand, Gefahrenübergang
4.1 Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Käufer angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Teillieferungen durch uns sind zulässig, soweit dies dem Käufer zumutbar ist.
Vorbehaltlich sofortiger Verfügbarkeit der Ware liefern wir schnellstmöglich. Wir haften nicht für die Einhaltung von Lieferterminen, soweit wir einen solchen Termin nicht schriftlich bestätigt haben. Im letzteren Fall beschränkt sich unsere Ersatzpflicht auf die kostenlose Rücknahme verspätet gelieferter Waren. Die Lieferung erfolgt bei vorrätiger Ware in der Regel in zwei bis sieben Werktagen, in jedem Fall jedoch schnellstmöglich. Bei Nichtverfügbarkeit der Leistung behalten wir uns ein Rücktrittsrecht vom Vertrag vor. Wir verpflichten uns, hiervon den Kunden unverzüglich zu informieren und eine eventuell bereits erbrachte Gegenleistung schnellstmöglich zu erstatten.
4.2 Die Versandart, den Versandweg und die mit dem Versand beauftragte Firma können wir nach unserem Ermessen bestimmen, sofern der Käufer keine ausdrücklichen Weisungen gibt.
4.3 Die Gefahr geht auf den Käufer über, sobald die Sendung mit den Liefergegenständen vom Spediteur an den Käufer übergeben wird. Der Käufer hat sowohl offensichtliche wie auch eventuell festgestellte Transportschäden beim Spediteur oder Frachtführer unverzüglich zu rügen und dies anschließend auch dem Verlag Beckhusen mitzuteilen, um Ansprüche geltend machen zu können.

Zahlungsmöglichkeiten
Sie können bei dem Verlag Beckhusen zwischen folgenden Zahlungsarten wählen:
5.1 Kauf mittels Vorkasse / PayPal:
Bei Neukunden bitten wir um die Überweisung auf eines unserer Konten. Die Auslieferung der Ware erfolgt sofort nach Zahlungseingang.
5.2 Kauf auf Rechnung:
Diese Zahlungsmöglichkeit ist nur für bereits registrierte Kunden möglich, wenn Sie bei Ihrer Bestellung Ihre Kundennummer angeben und diese Zahlungsmöglichkeit von uns im Angebot nicht ausgeschlossen wurde.
5.3 Barzahlung auf Veranstaltungen.

Eigentumsvorbehalt
6.1 Wir behalten uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen aus dem Liefervertrag einschließlich Nebenforderungen (z. B. Wechselkosten, Finanzierungskosten, Zinsen usw.) vor. Bei vertragswidrigem Verhalten des Käufers sind wir berechtigt, die Kaufsache zurückzuverlangen. In der Zurücknahme sowie in der Pfändung der Vorbehaltssache liegt kein Rücktritt vom Vertrag.
6.2 Bei Pfändungen oder sonstigen Eingriffen Dritter hat uns der Käufer unverzüglich schriftlich zu benachrichtigen.

Rücksendung / Umtausch
7.1 Sollte es einmal vorkommen, dass bestellte Ware beim Transport beschädigt wird, übernehmen wir selbstverständlich die Kosten für die Rücksendung.
7.2 Ausgenommen von der Rücksendung sind:
- Sammelkartenpackungen (Displays und Starter), die nicht mehr original versiegelt sind (ungeöffnet, so wie gekauft).
- Zubehörartikel, deren Verpackung nicht mehr versiegelt ist.
7.3 Rücksendungen müssen originalverpackt sein. Bei berechtigten Reklamationen bzw. bei Widerruf gemäß Punkt 9 werden dem Kunden die Portokosten erstattet. Aus organisatorischen Gründen sind Warenrücksendungen nur an die Adresse: dem Verlag Beckhusen & Heaven's Tattoo, Höhe 25, 38100 Braunschweig möglich.

Mängelgewährleistung und Haftung
8.1 Der Kunde sollte - auch im eigenen Interesse - offensichtliche Mängel der Ware innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt reklamieren. Dem Kunden stehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte innerhalb von 24 Monaten nach Auslieferung zu, wobei wir uns jedoch zunächst das Recht der für den Kunden kostenlosen Nachbesserung vorbehalten. Der Verlag Beckhusen haftet weder für Herstellergarantien noch für Mängel, die infolge fehlerhafter Handhabung oder durch Fremdeinwirkung entstanden sind.
8.2 Liegt ein von dem Verlag Beckhusen zu vertretender Mangel der Kaufsache vor, kann der Käufer wahlweise Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung verlangen. Ist der Verlag Beckhusen zur Mängelbeseitigung/Ersatzlieferung wegen Unverhältnismäßigkeit nicht bereit oder nicht in der Lage oder verzögert sich diese über angemessene Fristen hinaus aus Gründen, die der Verlag Beckhusen zu vertreten hat oder schlägt in sonstiger Weise die Mängelbeseitigung/Ersatzlieferung fehl, ist der Käufer nach seiner Wahl berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, eine entsprechende Minderung des Kaufpreises oder Schadensersatz zu verlangen.
8.3 Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Käufers -- gleich aus welchen Rechtsgründen -- ausgeschlossen. Der Verlag Beckhusen haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet der Verlag Beckhusen nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Käufers. Soweit die Haftung von dem Verlag Beckhusen ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.
8.4 Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Käufer Ansprüche aus §§ 1, 4 Produkthaftungsgesetz, Ansprüche wegen des Fehlens einer zugesicherten Eigenschaft oder Schadensersatzansprüche wegen Nichterfüllung gemäß §§ 463, 480 Abs. 2 BGB geltend macht.
8.5 Sofern der Verlag Beckhusen fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt.
8.6 Die Gewährleistungsfrist beträgt vierundzwanzig Monate, gerechnet ab Lieferung. Diese Frist ist eine Verjährungsfrist und gilt auch für Ansprüche auf Ersatz von Mangelfolgeschäden, soweit keine Ansprüche aus unerlaubter Handlung geltend gemacht werden.

Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen
9.1 Dem Verbraucher i.S.d. § 13 BGB steht bei Fernabsatzverträgen ein Widerrufsrecht zu. Nach Maßgabe des Fernabsatzgesetzes hat er innerhalb 1 Monats nach Erhalt der Ware die Möglichkeit, den Vertrag ohne Begründung zu widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Der Widerruf kann in Textform oder durch Rücksendung der Ware erfolgen; zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung an: Verlag Beckhusen & Heaven's Tattoo, Höhe 25, 38100 Braunschweig. Bei der Rücksendung von Waren ist Punkt 7.2 und 7.3 zu beachten.
9.2 Bei Ausübung des Widerrufsrechts trägt der Verbraucher bis zu einem Bestellwert von 40,- Euro die Rücksendekosten. Wertminderungen aus bestimmungsgemäßem Gebrauch sind vom Verbraucher zu erstatten, es sei denn, die Minderung ist lediglich auf die Prüfung der Ware zurückzuführen. Wertminderungen können vermieden werden, wenn die Waren sorgfältig behandelt wird.
9.3 Ein Widerrufsrecht besteht grundsätzlich nicht bei: Sammelkarten und Büchern, welche vom Verbraucher entsiegelt wurden, oder bei Waren die über Internet-Auktionen ersteigert wurden, oder von Drittanbietern gekauft wurden.

Datenschutz
Ihre Daten werden ausschließlich im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze genutzt und verarbeitet. Der Käufer stimmt dieser Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausdrücklich zu.

Haftungsausschluss
Alle Publikationen und die darin enthaltenen Beschreibungen und Preisangaben wurden von uns mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Daher können wir eine Haftung für eventuelle Schreibfehler und technische Änderungen nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit übernehmen.

Gerichtsstand, Teilunwirksamkeit
12.1 Für sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen dem Käufer und uns gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland mit Ausnahme der Vorschriften des UN-Kaufrechtes.
12.2 Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Braunschweig.
12.3 Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Liefervertrages oder dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben die übrigen Bestimmungen weiterhin wirksam.

Anbieterinformationen
Verlag Beckhusen & Heaven's Tattoo,
Höhe 25,
38100 Braunschweig
Deutschland
Tel: 0531 - 4737633
E-mail: kontakt @ beckhusen.de

Geschäftsführer: Stefan Beckhusen

USt-IdNr.: DE 203782846
Für die außergerichtliche Einigung bei Verbraucherstreitigkeiten hat die Europäische Union eine Online-Plattform ("Online-Streitbeilegungsplattform") eingerichtet: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Weitere Richtlinien

Sonderkonditionen für Wiederverkäufer mit Gewerbenachweis möglich bei Mindestabnahme von 10 Stück.