Verkäuferhandbuch

Ratschläge und Inspirationen für den Erfolg deines Etsy-Shops

Mache deinen Shop lokal zu einem Hit

Ob du in Kleinstadt, Deutschland, oder Weltstadt, International, deinen Sitz hast, diese cleveren Marketing-Strategien werden dir dabei helfen, den lokalen Bezug deines Shop zu unterstreichen.

Von Amy Schroeder 06. Dez 2012
Foto von Natalie Singh

Als Etsy-Verkäuferin in Portland, Oregon – einer Stadt, in der Handgemachtes und Produkte aus der Region im Trend sind – zieht Janell Anderson von prunellasoap und cooljane zahlreiche Kunden innerhalb eines 20-Meilen-Radius an. Darunter sind auch viele Käufer, die in letzter Minute spontan nach einem Geschenk suchen.

Käufer, die Wert auf regionale Produkte legen, sind zum Glück kein Phänomen, das auf Portland beschränkt ist, sondern die „Buy local“-Bewegung gewinnt überall auf der Welt immer mehr Anhänger. Und hier kommt ein lokal ausgerichteter Marketingplan ins Spiel. Wenn du strategisch vorgehst, ist ein wenig Lokalkolorit für deinen Shop eine Taktik, die nahezu überall funktioniert – von Paris, Texas, bis Paris, Frankreich.

„Ich rate allen Etsy-Verkäufern, ihren Standort zu vermarkten – selbst wenn du in einer Kleinstadt lebst oder das Gefühl hast, dass dein Ort nicht besonders interessant ist“, sagt Janell. „Es ist erstaunlich, wie Leute sich gefühlsmäßig mit einem Ort verbunden fühlen. Kunden lieben es, Geschichten über ihre Erlebnisse oder über andere, die sie kennen und die in deiner Nähe wohnen, auszutauschen.“

Wenn du deinen Shop bei lokalen Kunden promoten möchtest, kannst du mit einigen cleveren Schachzügen mehr tun als nur Artikel herzustellen, die den Namen deiner Stadt oder deines Landes tragen. Hier sind einige Ideen, wie du Kunden aus deiner Nachbarschaft auf deinen Shop aufmerksam machen kannst.

Optimiere dein Profil und deine Shop-Beschreibung

Falls du diese Einstellung noch nicht vorgenommen hast, gib deine Stadt in deinem öffentlichen Profil an. Wie du den Standort für dein Profil einstellen kannst, erfährst du in diesem Hilfe-Artikel: Wie gebe ich einen Standort in meinem Profil an?

Indem du einen Ort aus Etsys Liste mit Städtenamen auswählst, hilft dir dein Etsy-Profil, dass dein Shop und deine Artikel angezeigt werden, wenn Käufer mit derlokalen Suche auf Etsy suchen.

Etsy hat vor kurzem die Suchfilter Standort des Shops und Versand nach für die Suche veröffentlicht. Diese Filter bieten internationalen Käufern ein besseres Einkaufserlebnis, da sie jetzt nach Shops suchen können, die Artikel in ihre Region liefern.

Seitdem sie „Made in Portland“ in ihrer Infoboxangegeben hat, sagt Janell, haben sich für sie eine Fülle von Gelegenheiten ergeben, mit Kunden in ihrer Nähe und im ganzen Land Beziehungen aufzubauen. „Viele Leute haben eine Geschichte über ihren Besuch in Portland zu erzählen oder darüber, wie sie einst in diesem Teil des Landes gelebt haben.“

Biete lokalen Käufern einen Bonus

Biete lokalen Käufern einen speziellen Bonus, beispielsweise indem du deine Artikel als Geschenk verpackst oder sie ihre Einkäufe in ihrer Nähe abholen können. Dies ist ein tolle Möglichkeit, deinen Shop in deiner Infobox sowie in Social Media, elektronischen Newslettern und deinem Blog zu vermarkten.

„Wenn du in der Weihnachtszeit einen Coupon für kostenlose Lieferungen anbietest, ist dies ein großartiger Anreiz für Kunden, wenn es für sie aus Zeitmangel schwierig ist, einen Abholtermin zu vereinbaren“, sagt Janell. „Allerdings habe ich auch einige lokale Kunden, die einen Abholtermin für umfangreiche Bestellungen vereinbaren. Die Kosten für lokalen Versand sind relativ niedrig und in der Regel kostengünstiger als zu einem Treffpunkt zu fahren.“

Baue ein örtliches Netzwerk auf

Wenn du deine Marke als Bezugsquelle für Waren in deiner Region etablieren möchtest, ist der Aufbau eines örtlichen Netzwerks eine wertvolle Investition für dein Geschäft. Stelle dich bei einflussreichen Persönlichkeiten, in lokalen Geschäften, auf Kunsthandwerksmessen sowie bei Pressevertretern, Interessensgruppen und Kleinunternehmerverbänden vor und knüpfe Beziehungen.

Um einen guten ersten Eindruck bei örtlichen Meinungsbildnern für Kreatives zu machen, schicke ihnen eine Probe deines Produkts zusammen mit einem einseitigen Anschreiben, in dem du erklärst, warum dein Shop in deiner Gemeinde etwas ganz Besonderes ist. Lies How to Win the Hearts of Bloggers, um zu erfahren, wie du deinen Shop lokalen Bloggern und Medien schmackhaft machen kannst.

Arbeite gemeinsam mit einem lokalen Team an Marketing-Projekten

Als Kapitän des PDX Etsy Teams leitet Janell Online-Werbeaktionen für einen „Weihnachten im Juli“-Sonderverkauf sowie einen „Black Friday – Cyber Monday“-Wochenendverkauf mit ihrem Team. „Wir erstellen einen Coupon, der von allen Team-Mitgliedern verwendet wird. Die einzelnen Mitglieder legen dann ihre eigenen Prozente für einen Preisnachlass fest oder bieten kostenlose Lieferungen an“, erzählt Janell. „An diesen Aktionen nehmen normalerweise 50 bis 60 Team-Mitglieder teil und wir arbeiten zusammen, um während dieser Veranstaltungen unsere Shops gegenseitig zu promoten.“

Als aktives Mitglied in einem Etsy-Team hast du tolle Möglichkeiten, andere Etsy-Verkäufer mit gemeinsamen Interessen kennenzulernen und bei Marketing-Aktionen mit ihnen zusammenzuarbeiten. Auf der Teams-Seite kannst du nach Teams in deiner Nähe suchen.

Wie trittst du mit lokalen Käufergruppen in Kontakt? Wir würden gerne mehr darüber erfahren, was für dich funktioniert.

Autor

Amy Schroeder

Amy Schroeder started her first business, a women’s arts and DIY magazine called Venus Zine, in her dorm room at age 19 and later sold the company. Her goal is to help creative people develop their dream jobs. Follow her on Twitter @amyschroeder and on Instagram at Instagram.com/TheVenusLady.

Kommentare

Lies weiter in Branding und Marketing