Ahoimarie

Ahoi Marie - Maritime Produkte aus Hamburg

Hamburg, Germany | 78 Sales on Etsy

5 out of 5 stars
(772 reviews including ratings from DaWanda)

All Items

Hauke Neumann

Contact shop owner

Hauke Neumann

Announcement    Ahoi Marie, das Hanseatische Design Kontor mit Meerwert, inspiriert mit maritimen, handgefertigten Geschenkideen im unverwechselbaren blau-weiß Look – ein Muss für Fans von der Reeperbahn nachts um halb eins, Ankertatoos, Pin-Ups und Matrosen. Ahoi Marie wurde 2006 von Alexandra Knopp und Hauke Neumann zunächst als reiner T-Shirt Online-Shop gegründet. Mittlerweile wurde das Angebot um Schifferporzellan, Wohnaccessoires und Notizblöcke auf Seekarten (lizensiertes Bildmaterial vom Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie) erweitert. In Zusammenarbeit mit regionalen Partnern entstehen maritime Produkte vom Feinsten: Handgemachtes Design, hochwertige sorgfältig ausgewählte Materialien, bedruckt mit verschiedenen Techniken, verleihen den Produkten ihre ganz eigene Handschrift.

Announcement

Ahoi Marie, das Hanseatische Design Kontor mit Meerwert, inspiriert mit maritimen, handgefertigten Geschenkideen im unverwechselbaren blau-weiß Look – ein Muss für Fans von der Reeperbahn nachts um halb eins, Ankertatoos, Pin-Ups und Matrosen. Ahoi Marie wurde 2006 von Alexandra Knopp und Hauke Neumann zunächst als reiner T-Shirt Online-Shop gegründet. Mittlerweile wurde das Angebot um Schifferporzellan, Wohnaccessoires und Notizblöcke auf Seekarten (lizensiertes Bildmaterial vom Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie) erweitert. In Zusammenarbeit mit regionalen Partnern entstehen maritime Produkte vom Feinsten: Handgemachtes Design, hochwertige sorgfältig ausgewählte Materialien, bedruckt mit verschiedenen Techniken, verleihen den Produkten ihre ganz eigene Handschrift.

Reviews

Average item review
5 out of 5 stars
(772)

About Ahoimarie

Sales 78
On Etsy since 2011

Ahoi Marie - Maritime Products for Kitchen and Living

Ahoi Marie was founded in 2006 and is now in the 8th generation in a line of old coffee cup captains.

We started 2006 as T-Shirt Online Shop. With our T-shirt configurator you could actually choose your own motif, motif colour and T-shirt colour and virtually configure your own nautical shirt. Many of the motifs of that time have not made it to the present time and lie dormant in our treasure chests. The T-shirt business was then quickly too little for us and we looked for new products that we could print on our motifs. We ended up with china and eureka! - we stuck with it.

Shop community in Paul-Roosen-Straße (2008 to 2010)
Between 2008 and 2010 Paul-Roosen-Str. in St- Pauli was our home. Together with Annemamel we ran a shop there and had a lot of fun. Besides Ahoi Marie there were limited T-Shirt series, art prints, sewn and many handmade items. The shop has become a wine shop, a visit is always worthwhile.

Office in Markusstraße 4 (October 2010 - February 2014)
Since mid-2010 the office in Hamburger Neustadt is our home port. In an office community with the design office Vingervlug, the photographer Jens Rüßmann and the culture pilot we work in a former antiquarian bookshop. Since then Ahoi Marie has grown to a full-time job and that was a long way and always a dream!

Production in Wilhemsburg (since January 2012)
Eventually the cellar in Markusstraße and the kiln became too small. That is why we have been producing in Wilhemsburg since the beginning of 2012. The porcelain is fired, the blocks glued and the bags printed in a former metal works. Unfortunately, the production was completely flooded by Strumflut Xaver in December 2013. That was hard and we looked around for something new, because we didn't want to experience something like that again.

Production in Bahrenfeld (since March 2014)
We have been producing our products in Bahrenfeld since the beginning of 2014. On an industrial yard at the Schützenstraße we found shelter with the boys of Elbmöbel and are completely happy there. Storm surge-proof & nice neighbourhood guarantee a perfect working environment.

The boathouse - the maritime home port (since July 2013)
When the bisto of Franco at Thielbek 3, around the corner of the office community, became vacant in early 2013, I did not hesitate for long. Quickly wrote a concept and put it on the scales. This apparently convinced the landlord and since then we have our own shop including lunch table kitchen. The boathouse in Hamburg's Neustadt is our "maritime dining room", a mixture of Ahoi Marie Shop and maritime restaurant.

Around the web

Shop members

  • Hauke

    Owner, Kapitän Hauke

Shop policies

Last updated on February 5, 2016
Ahoi Marie, das Hanseatische Design Kontor mit Meerwert, inspiriert mit maritimen, handgefertigten Geschenkideen im unverwechselbaren blau-weiß Look – ein Muss für Fans von der Reeperbahn nachts um halb eins, Ankertatoos, Pin-Ups und Matrosen. Ahoi Marie wurde 2006 von Alexandra Knopp und Hauke Neumann zunächst als reiner T-Shirt Online-Shop gegründet.

Mittlerweile wurde das Angebot um Schifferporzellan, Wohnaccessoires und Notizblöcke auf Seekarten (lizensiertes Bildmaterial vom Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie) erweitert. In Zusammenarbeit mit regionalen Partnern entstehen maritime Produkte vom Feinsten: Handgemachtes Design, hochwertige sorgfältig ausgewählte Materialien, bedruckt mit verschiedenen Techniken, verleihen den Produkten ihre ganz eigene Handschrift.

Seit 2013 gibt es zusätzlich unser Bootshaus. Das Bootshaus in der Hamburger Neustadt ist unser „maritimer Speiseraum“, eine Mischung aus Ahoi Marie Shop und maritimen Restaurant. Hier gibt's Trendiges und Traditionelles auf originelle Weise vereint - alles zwischen maritimer Lebenskunst, Kultur und Kulinarik. Neben dem Verkauf von Ahoi Marie Produkten kredenzt die Bootshaus-Kombüse leichte maritie Küche mit norddeutsch-regionalen Gaumenfreuden und "leckerem" Ambiente im typischen, blau-weißem Ahoi Marie Design.

Ahoi Marie Bootshaus
Thielbek 3
D-20355 Hamburg

funk: +49 (0)40 - 2281 65 320
radar: info [!at] ahoi-marie.com
seekarte: http://www.ahoi-marie.com
facebook: http://www.facebook.com/ahoimarie
logbuch: http://www.instagram.com/ahoymarie

Accepted payment methods

Accepts Etsy Gift Cards and Etsy Credits
Returns and exchanges
*** I hope you will like the item as much as I do, however if you have any issues with it, please contact within 14 days from shipping with reason for refund. ***

*** GERMAN ***

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Ahoi Marie
Thielbek 3
20355 Hamburg
info [!at] ahoi-marie.com

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

Am besten erfolgt die Rücksendung der Artikel in der Originalverpackung oder einer Vollkartonverpackung, ohne dass dies Voraussetzung für die Ausübung Ihres Widerrufsrechts ist. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen, die wir mit Unternehmern im Sinne von § 14 BGB schließen und auch nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rückgabe geeignet sind.
Payment
You can pay per Paypal or money transfer in advance. If you prefer other payment methods we find a solution. Let us know.

If you wish to cancel your order simply get in touch and let us know. However, we try to package and send orders very quickly so please try to do this as soon as possible.
Shipping
We're located in Hamburg, Germany and ships with DHL international. If you have any questions about shipping, let us know.

Normally we are ready to ship in 3-5 busines days. Our products are handmade and normally we produce on order. If a product is sold out and takes longer we send you a message.

Shipping costs depends on your country and weight.
In Germany shipping costs from 4.50€
In Europe shipping costs from 11.00€
Worldwide shipping costs from 30.00€
Additional policies and FAQs
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Diese Vertragsbedingungen gelten für alle Verträge, die zwischen Ahoi Marie, Inhaber Hauke Neumann, Thielbek 3, 20355 Hamburg
(im Folgenden „Anbieter“ oder „wir“) und unseren Kunden (im Folgenden „Kunde“ oder „Sie“) ausschließlich unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln (also z.B. über das Internet oder per Telefon) in unserem Online-Shop geschlossen werden. Für Verträge die wir in unserem Offline-Shop (Ladengeschäft) schließen, gelten die dort einbezogenen Bedingungen.

Geltungsbereich, Begriffsbestimmungen
(1) Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Anbieter und dem Kunden gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichenden Bedingungen und Vertragsangeboten des Kunden wird hiermit widersprochen.
(2) Der Kunde ist Verbraucher, soweit der Zweck der Lieferung und Leistung nicht seiner gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Dagegen ist Unternehmer jede natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, die beim Abschluss des Vertrags in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

Vertragsschluss
(3) Der Kunde kann aus unserem Sortiment Produkte auswählen und diese über die Schaltfläche („Button“) „in den Warenkorb legen“ in einem sogenannten Warenkorb sammeln. Über den Button „zahlungspflichtig bestellen“ gibt der Kunde einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab.
(4) Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde die von ihm eingegebenen Daten jederzeit ändern, einsehen und Eingabefehler korrigieren. Der Antrag des Kunden kann jedoch nur abgegeben und übermittelt werden, wenn der Kunde im Rahmen des Bestellvorgangs diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert und dadurch in seinen Antrag aufgenommen hat.
(5) Der Anbieter schickt daraufhin dem Kunden eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail zu, in welcher die Bestellung des Kunden nochmals aufgeführt wird und die der Kunde über die Funktion „Drucken“ ausdrucken kann. Die automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des Kunden beim Anbieter eingegangen ist und stellt keine Annahme des Antrags dar.
Der Vertrag kommt erst durch die Abgabe der Annahmeerklärung durch uns zustande, die mit einer gesonderten E-Mail versandt wird. Die Stellung einer Rechnung an den Kunden für die jeweils vom Kunden bestellte Ware ersetzt die Annahmeerklärung. Die Annahmeerklärung kann durch uns außerdem dadurch ersetzt werden, dass wir die Bestellung innerhalb von 5 Tagen ab Eingang der Bestellung ausführen. Liegen mehrere der vorgenannten Annahmevarianten vor, erfolgt der Vertragsschluss beim jeweils zuerst eingetretenen Ereignis. In jedem Fall erhält der Kunde entsprechend den gesetzlichen Vorschriften eine Vertragsbestätigung in Textform.
Sollte der Kunde binnen 5 Tagen keine Annahmeerklärung, Rechnung oder Mitteilung über die Auslieferung bzw. keine Ware erhalten haben, ist er nicht mehr an seine Bestellung gebunden. Gegebenenfalls bereits erbrachte Leistungen erstatten wir dem Kunden in diesem Fall unverzüglich zurück.
(6) Gegenstand der Lieferung oder Leistung sind die von uns angebotenen und vom Kunden bestellten Waren und/oder Leistungen. Sofern im jeweiligen Angebot nicht ausdrücklich anders bezeichnet, beziehen sich Ausführungen und Preise auf die jeweils angebotenen Artikel, nicht jedoch auf eventuell mit abgebildetes Zubehör oder Dekorationen.
(7) Falls wir ohne eigenes Verschulden und trotz aller zumutbaren Anstrengungen nicht zur Lieferung der bestellten Ware in der Lage sein sollten, weil unser Lieferant seine vertraglichen Verpflichtungen uns gegenüber nicht erfüllt, sind wir zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Dieses Rücktrittsrecht besteht jedoch nur dann, wenn wir mit dem betreffenden Lieferanten ein kongruentes Deckungsgeschäft (verbindliche, rechtzeitige und ausreichende Bestellung der Ware) abgeschlossen und die Nichtlieferung auch nicht in sonstiger Weise zu vertreten haben. In einem solchen Fall werden wir den Kunden unverzüglich darüber informieren, dass die bestellte Ware nicht verfügbar ist. Bereits erbrachte Gegenleistungen des Kunden erstatten wir unverzüglich zurück.
(8) Die Vertragssprache ist Deutsch.
(9) Die Bestellabwicklung und Kontaktaufnahmen im Rahmen der Vertragsabwicklung erfolgen in der Regel per E-Mail. Der Kunde hat daher sicherzustellen, dass die von ihm zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse richtig ist und dass keine Einstellungen oder Filtervorrichtungen des Kunden den Empfang der vertragsbezogenen Emails verhindern.

Eigentumsvorbehalt
Die gelieferten Waren bleiben bis zur Erfüllung aller Forderungen aus dem Vertrag in unserem Eigentum; im Fall, dass der Kunde eine juristische Person des öffentlichen Rechts, öffentlich-rechtliches Sondervermögen oder ein Unternehmer in Ausübung seiner gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit ist, auch darüber hinaus aus der laufenden Geschäftsbeziehung bis zum Ausgleich aller Forderungen, die uns daraus zustehen.

Preise und Versandkosten
(10) Unsere Preise verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer und zuzüglich Versandkosten.
(11) Die entsprechenden Versandkosten werden dem Kunden vor Vertragsschluss benannt und sind vom Kunden zu tragen, sofern keine versandkostenfreie Lieferung vereinbart ist.

Zahlung
(12) Der Kunde kann die Zahlung gemäß den im jeweiligen Angebot vorgesehenen Zahlungsmethoden vornehmen.
(13) Die Zahlung des Kaufpreises ist unmittelbar mit Vertragsschluss fällig und hat innerhalb von 7 Kalendertagen bei uns einzugehen, sofern die jeweils vereinbarte Zahlungsweise keine abweichende Regelung vorsieht.
(14) Der Kunde hat für ausreichende Kontendeckung zu sorgen. Bei durch Unterdeckung verursachten Rücklastschriften ist der Kunde uns zur Erstattung des dadurch entstandenen Schadens verpflichtet.
(15) Die Verpflichtung des Kunden zur Zahlung von Verzugszinsen schließt die Geltendmachung weiterer Verzugsschäden nicht aus.
(16) Das Recht zur Aufrechnung steht dem Kunden nur zu, wenn seine Gegenansprüche von uns anerkannt oder rechtskräftig festgestellt sind oder wenn die Gegenansprüche aus demselben Vertragsverhältnis herrühren. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der Kunde nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

Gefahrübergang
(17) Gegenüber Verbrauchern geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung des Kaufgegenstandes laut Gesetz erst mit der Auslieferung der Kaufsache an den Kunden auf den Kunden über.
(18) Nur sofern der Kunde als Unternehmer handelt, gilt: Die Lieferung erfolgt ab Lager. Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware geht spätestens mit der Übergabe auf den Kunden über. Beim Versendungskauf geht jedoch die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware sowie die Verzögerungsgefahr bereits mit Auslieferung der Ware an den Spediteur, den Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt über.
(19) Kommt der Kunde in Annahmeverzug, unterlässt er eine Mitwirkungshandlung oder verzögert sich unsere Lieferung aus anderen, vom Kunden zu vertretenden Gründen, so sind wir berechtigt, Ersatz des hieraus entstehenden Schadens einschließlich Mehraufwendungen (zB. Lager- und Transportkosten) zu verlangen.

Sachmängelgewährleistung, Garantie
(20) Mängelansprüche betreffend von uns gelieferte gebrauchte Sachen verjähren nach einem Jahr ab Übergabe an den Kunden. Gegenüber Unternehmern beträgt die Verjährungsfrist für Mängelansprüche für von uns gelieferte Sachen 1 Jahr. Wir haften für Sachmängel im Übrigen nach den hierfür geltenden gesetzlichen Vorschriften, insbesondere §§ 434 ff BGB.
(21) Unsere Haftung gemäß § 8 dieser AGB, insbesondere wegen Schadensersatzansprüchen des Kunden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (siehe folgender § 8), für Schäden nach dem Produkthaftungsgesetz sowie für etwaig übernommene Garantien, bleibt von den Einschränkungen des vorstehenden Absatz 1 unberührt. Ebenso unberührt bleiben die gesetzlichen Verjährungsfristen für den Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB für Unternehmer und unsere Haftung bei arglistigem Verschweigen eines Mangels.
(22) Mängelansprüche von Kaufleuten setzen voraus, dass diese ihren gesetzlichen Untersuchungs- und Rügepflichten (§§ 377, 381 HGB) nachgekommen sind.
(23) Eine Beschaffenheits- oder Haltbarkeitsgarantie (§ 443 BGB) unsererseits besteht bei den von uns gelieferten Waren nur, wenn diese durch uns ausdrücklich angeboten und vereinbart wurde. Etwaige Herstellergarantien bleiben unberührt.
(24) Etwaige Beanstandungen und Gewährleistungsansprüche können Sie unter der in der Anbieterkennzeichnung angegebenen Adresse vorbringen.

Haftung
(25) Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist sowie solche, auf deren Einhaltung der Kunde als Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf. Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet der Anbieter nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Kunden aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.
(26) Die Einschränkungen des vorstehenden Abs. 1 gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden sowie auch sinngemäß für Ansprüche auf Aufwendungsersatz.
(27) Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes sowie unsere Haftung für etwaig übernommene Garantien bleiben unberührt.

Widerrufsrecht
Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Eine Widerrufsbelehrung erhalten Sie entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen gesondert in Textform.

Vertragstext
Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorganges nicht mehr abgerufen werden. Der Kunde kann diese Geschäftsbedingungen und die Bestelldaten vor dem Abschicken seiner Bestellung ausdrucken und erhält eine Vertragsbestätigung nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften.

Schlussbestimmungen
(28) Für den Vertrag gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Gegenüber Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur, soweit dem Verbraucher hierdurch der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates des gewöhnlichen Aufenthaltes des Verbrauchers gewährte Schutz nicht entzogen wird.
(29) Sofern es sich beim Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt oder wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand innerhalb der Bundesrepublik Deutschland hat, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen dem Kunden und dem Anbieter der Sitz des Anbieters.
(30) Die etwaige Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen berührt die Wirksamkeit ihrer übrigen Bestimmungen nicht.

© Die Inhalte unserer Internetseiten sind zu großen Teilen durch Urheber- oder sonstige Leistungsschutzrechte geschützt. Das Kopieren, Herunterladen, Verbreiten und Vertreiben sowie Speichern dieser Inhalte ist, mit Ausnahme des Cachens (Zwischenspeichern zum Zweck der Anzeige im Internet-Browser) im Rahmen des Besuchs unserer Internetseiten, ohne die Zustimmung der jeweiligen Rechtsinhaber nicht gestattet. Eine Ausnahme gilt für Inhalte, die ausdrücklich zum Download vorgesehen sind. In diesem Fall ist das Nutzungsrecht auf die Nutzung zu persönlichen Zwecken beschränkt. Jede weitere Vervielfältigung, Veröffentlichung, Verbreitung, öffentliche Zugänglichmachung oder sonstige Verwertung bedarf der Zustimmung des jeweiligen Berechtigten.

Stand: 25.01.2015
Version: 4.2