aempersand

womenswear designed and handmade in berlin

Berlin, Deutschland · 29 Verkäufe

aempersand

womenswear designed and handmade in berlin

Berlin, Deutschland 29 Verkäufe Auf Etsy seit 2011

0 von 5 Sternen
(17)

aempersand macht eine kurze Pause

Wird geladen

Nachricht vom Shop-Inhaber HI, I AM ON A BABY BREAK. IF YOU LIKE TO BE INFORMED ABOUT THE RE-OPENING OF MY SHOP PLEASE LEAVE ME A MESSAGE . KIND REGARDS, AEMPERSAND

Nachricht vom Shop-Inhaber

Zuletzt aktualisiert am 08. Jun 2018

HI, I AM ON A BABY BREAK. IF YOU LIKE TO BE INFORMED ABOUT THE RE-OPENING OF MY SHOP PLEASE LEAVE ME A MESSAGE . KIND REGARDS, AEMPERSAND

Anna-Magdalena Wendt

Shop-Inhaber kontaktieren

Anna-Magdalena Wendt

Bewertungen

Keine Bewertungen im letzten Jahr
Alle 17 Bewertungen anzeigen

Profil des Shops

Menswear and womenswear made in Berlin

As a child I loved to draw and as a teenager I was always interested in fashion. In the late nineties I identified myself a lot with labels experimenting a lot with materials and cuts. To make fashion was just a girl’s dream and that’s why I started to study french first.

I came to a point in life where I missed the practical part very much and I decided to try and pursue my life’s dream – and it worked out at the very first attempt! I started studying fashion design first in Germany and later at the Designskolen Kolding in Denmark, and one of my favorite designers, Henrik Vibskov, was teaching there as a guest professor! The year in Denmark was very inspiring and a big motivation. Scandinavian fashion was a revelation to me. When I was there to study in 2006 I felt for the first time that people understood what I felt, when I did modest clothes with monochrome colours without being determined on being classical. The experiences which I collected in Denmark have a great influence on my design until today.

Art and fashion have continuously floating borders for me. One will be recognized and producing the other. I’ve never been conscious about consuming fashion. Instead I’ve always been influenced by art and architecture. Especially in modern or deconstructive architecture I found ideas which are inspiring, lines and perspectives are perfect for adapting onto clothes. To do timeless fashion could be an aim but on the other hand it’s an utopia because we are living in a certain time and we are influenced by this time. Garments were transformed into something different in the very moment when somebody puts it on. I like this idea a lot when i send my pieces around the globe.

Nowadays I have my own little studio in Berlin, designing and making clothes for men and women with love care knowledge and craft.

Shop-Mitglieder

  • Anna-Magdalena Wendt

    Inhaber

AGB

Zuletzt aktualisiert am 20. September 2016
Allgemeine Geschäftsbedingungen der Frau Anna-Magdalena Wendt 
1. Allgemeines 
1.1 Kunden im Sinne der vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) können sowohl Verbraucher als auch Unternehmer sein. 

1.2 Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt. Eine rechtsfähige Personengesellschaft ist eine Personengesellschaft, die mit der Fähigkeit ausgestattet ist, Rechte zu erwerben und Verbindlichkeiten einzugehen. 

1.3 Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. 


2. Angebot, Vertragsabschluss bei DaWanda 
2.1 DaWanda 
Ein Vertrag kann nur mit einem registrierten Mitgliedern zustande kommen. Das Einstellen eines Artikels zum Verkauf durch den Verkäufer stellt ein verbindliches Verkaufsangebot dar. 

Ein Vertragsschluss über den Erwerb des Artikels kommt zustande, sobald ein Mitglied die in dem Angebot enthaltenen Bedingungen erfüllt und die Schaltfläche „Zahlungspflichtig bestellen“ in seinem Warenkorb anklickt. DaWanda stellt lediglich das Portal als Marktplatz zur Verfügung und wird nicht Vertragspartner der von den Mitgliedern abgeschlossenen Verträge. 

2.2 Etsy 
Ein Vertrag kann nur mit einem registrierten Mitgliedern zustande kommen. Das Einstellen eines Artikels zum Verkauf durch den Verkäufer stellt ein verbindliches Verkaufsangebot dar. 

Ein Vertragsschluss über den Erwerb des Artikels kommt zustande, sobald ein Mitglied die in dem Angebot enthaltenen Bedingungen erfüllt und die Schaltfläche „Jetzt bezahlen“ in seinem Warenkorb anklickt. Etsy stellt lediglich das Portal als Marktplatz zur Verfügung und wird nicht Vertragspartner der von den Mitgliedern abgeschlossenen Verträge. 


3. Preise, Versandkosten 
Alle genannten Preise sind Gesamtpreise inklusive Mehrwertsteuer bzw. differenzbesteuert nach § 25a UStG zzgl. Versandkosten. Die Kosten für Verpackung und Versand sind dem jeweiligen Angebot zu entnehmen. 


4. Eigentumsvorbehalt 
Die von dem Verkäufer gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung sein Eigentum. 


5. Zahlungsmittel; Lieferung; Lieferbeschränkungen; Versandkosten; Gefahrübergang 
5.1 Es stehen Kunden verschiedene Zahlungsmethoden zur Verfügung, welche auf der jeweiligen Angebotsseite des Verkäufers angegeben werden. 

5.2 Wird Vorauskasse vereinbart, so ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig. 

5.3 Wählt der Kunde für die Zahlung eine von PayPal angebotene Zahlungsart, so erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Online-Bezahldienst PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden: "PayPal"), unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, welche Sie unter der nachfolgenden Domain einsehen können: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full oder - sofern der Kunde über kein PayPal-Konto verfügt – unter Geltung der Bedingungen für Zahlungen ohne PayPal-Konto, abrufbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacywax-full. 

5.4 Wählt der Kunde als Zahlungsmethode "PayPal Rechnung", so tritt der Verkäufer seine Zahlungsforderung gegen den Kunden im Rahmen eines laufenden Factoringvertrages an PayPal ab. PayPal führt vor Annahme der Abtretungserklärung des Verkäufers unter Verwendung der übermittelten Kundendaten eine Bonitätsprüfung durch. Im Falle eines negativen Prüfungsergebnisses der Bonität behält sich der Verkäufer vor, dem Kunden die Zahlungsart "PayPal Rechnung" zu verweigern. Lässt PayPal die Zahlungsart "PayPal Rechnung" zu, so hat der Kunde den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware an PayPal zu bezahlen. Aufgrund der erfolgten Forderungsabtretung kann der Kunde Zahlungen mit schuldbefreiender Wirkung nur an PayPal leisten. Es gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Nutzung des Rechnungskaufs von PayPal, abrufbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/pui-terms. Für allgemeine Kundenanfragen (z.B. zum Artikel, Versanddauer, Reklamationen etc.) bleibt der Verkäufer auch im Falle der Forderungsabtretung zuständig. 

5.5 Die Lieferung erfolgt zu den jeweils bei der Artikelbeschreibung ausgewiesenen Versandkosten. Auf etwaige Lieferbeschränkungen weisen wir hin, sofern diese vorliegen. 

5.6 Sofern der Kunde Verbraucher ist, trägt der Verkäufer unabhängig von der Versandart in jedem Fall das Versandrisiko. Sofern der Kunde Unternehmer ist, gehen alle Risiken und Gefahren der Versendung auf den Kunden über, sobald die Ware von dem Verkäufer an den beauftragten Logistikpartner übergeben worden ist. 


6. Widerrufsbelehrung 
Wenn Sie Unternehmer (vgl. Ziffer 1.2 unserer AGB) im Sinne des § 14 Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) sind besteht das Widerrufsrecht nicht. Für Verbraucher (jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können) gilt: 

Widerrufsrecht 
Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. 

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mich 

Frau Anna-Magdalena Wendt 
Plesser Str. 2
12435 Berlin 

Telefon: 03021800648 
E-Mail: info [!at] aempersand.de 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefon oder per E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

Folgen des Widerrufs 
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. 

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. 

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 


Muster-Widerrufsformular 
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.) An: 

Frau Anna-Magdalena Wendt 
Plesser Str. 2 
12435 Berlin 

E-Mail: info [!at] aempersand.de 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir () den von mir/uns () abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der 

folgenden Waren ()/die Erbringung der folgenden Dienstleistung () 

……………………..……………………………………………………………………………… 

Bestellt am ()/erhalten am () 

……………………………………………………………………………………………………... 


Name des/der Verbraucher(s) ……..………………………………………………………………. 

Anschrift des/der Verbraucher(s) …………………………………………………………………. 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) 

………………………………………………………………….…… 

Datum ……………………………. 

(*) Unzutreffendes streichen. 


7. Hinweise 
7.1 Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen: 

• Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, 
• Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde, 
• Verträge zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat, 
• Verträge zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen. 

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, bei folgenden Verträgen: 

• Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, 
• Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden, 
• Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. 

7.2 Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden. 

7.3 Bitte beachten Sie, dass vorgenannte Ziffer 7.2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts ist. 


8. Wertersatz beim Widerruf 
Bei einem Widerruf des Vertrages hat der Kunde abweichend von § 346 Absatz 2 Nr. 3 BGB Wertersatz für einen Wertverlust der Ware zu leisten, wenn der Wertverlust auf einen Umgang mit den Waren zurückzuführen ist, der zur Prüfung der Beschaffenheit, der Eigenschaften und der Funktionsweise der Waren nicht notwendig war, und wir den Kunden nach Artikel 246a § 1 Absatz 2 Satz 1 Nummer 1 des Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuche über sein Widerrufsrecht unterrichtet haben. 


9. Mängelhaftungsrecht, Gewährleistungsrechte, Haftung 
Für alle unsere Waren besteht ein gesetzliches Mängelhaftungsrecht. Für die Haftung und Gewährleistung gelten die gesetzlichen Vorschriften. 

Die Gewährleistungsfrist bei gebrauchten Artikeln beträgt 12 Monate. Schadensersatzansprüche bleiben von dieser Regelung unberührt. Etwaige Garantien schränken die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche nicht ein. 


10. Verbraucherinformationen bei Fernabsatzverträgen über den Erwerb von Waren 
10.1 Der Verkäufer hat sich hinsichtlich seiner Verkäufe über den Marktplatz 

- DaWanda dem DaWanda Verhaltenskodex unterworfen, welchen Sie im Internet unter nachfolgendem Link einsehen können: https://de.dawanda.com/page/policies#selling 
- Etsy dem Etsy Verhaltenskodex unterworfen, welchen Sie im Internet unter nachfolgendem Link einsehen können: https://www.etsy.com/de/legal/section/sellers 

Weiteren speziellen und vorstehend nicht erwähnten Verhaltenskodizes unterliegt der Verkäufer nicht. 

10.2 Die wesentlichen Merkmale der von dem Verkäufer angebotenen Waren sowie die Gültigkeitsdauer befristeter Angebote entnehmen Sie bitte den einzelnen Produktbeschreibungen im Rahmen des Internetangebotes. Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich Deutsch. 

10.3 Beanstandungen und Gewährleistungsansprüche können Sie unter der in der Anbieterkennzeichnung angegebenen Adresse vorbringen. Informationen zur Zahlung, Lieferung oder Erfüllung entnehmen Sie bitte dem Angebot. 

10.4.1 Bei DaWanda legen Sie zunächst die ausgewählte Ware in den Warenkorb. Haben Sie alle gewünschten Artikel ausgewählt, dann können Sie zur Kasse gehen. Sind Sie bereits registriert, dann können Sie sich durch Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse und Passwort anmelden. Andernfalls müssen Sie sich zunächst registrieren und dann im nächsten Schritt Ihre Kontaktdaten angeben. Danach können Sie die gewünschte Zahlungsart wählen. Ihre Erklärung erst dann verbindlich, wenn sie im Rahmen des Einkaufsprozesses die Seite "Überprüfen und bestellen" erreichen und dort den Button "Zahlungspflichtig bestellen“ anklicken. Bis dahin haben Sie die Möglichkeit, Ihre Eingaben zu erkennen und ggf. nach Betätigen des „Zurück“ Button Ihres Browsers auf der vorherigen Seite zu korrigieren oder den Bestellvorgang durch Verlassen der Seite abzubrechen. 

10.4.2 Bei Etsy legen Sie zunächst die ausgewählte Ware in den Warenkorb. Haben Sie alle gewünschten Artikel ausgewählt, dann können Sie zur Kasse gehen. Sind Sie bereits registriert, dann können Sie sich durch Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse und Passwort anmelden. Andernfalls müssen Sie sich zunächst registrieren und dann im nächsten Schritt Ihre Kontaktdaten für die Versandadresse angeben. Danach müssen Sie Ihre Zahlungsdaten eingeben. Auf der letzten Seite der Bestellabwicklung „Bestellung überprüfen und absenden“ haben Sie die Möglichkeit die Versandadresse und Zahlungsmethode noch einmal zu ändern und Sie können auch die Versandmethode auswählen. Ihre Erklärung erst dann verbindlich, wenn sie schließlich den Button "Jetzt bezahlen“ anklicken. Bis dahin haben Sie die Möglichkeit, Ihre Eingaben zu erkennen und ggf. nach Betätigen des „Zurück“ Button Ihres Browsers auf der vorherigen Seite zu korrigieren oder den Bestellvorgang durch Verlassen der Seite abzubrechen. 

10.5 Vertragstextspeicherung bei DaWanda und Etsy 
Der Verkäufer speichert den Vertragstext nach Vertragsschluss selbst nicht ab und der Verkäufer macht den Vertragstext dem Kunden auch nicht selbst zugänglich. Wir schicken dem Kunden aber nach Vertragsschluss eine Bestellbestätigung mit allen Angaben an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse, in welcher Ihnen nochmals alle wesentlichen Daten Ihrer Bestellung, unsere AGB, Ihre Widerrufsbelehrung mitgeteilt werden. Sie haben die Möglichkeit, sowohl die Allgemeinen Geschäftsbedingungen als auch Ihre Bestellung mit allen eingegebenen Daten während des Bestellvorgangs auszudrucken. Durch die Druckfunktion Ihres Browsers haben Sie ferner die Möglichkeit, den Vertragstext auszudrucken. Sie können den Vertragstext auch abspeichern, in dem Sie durch einen Klick auf die rechte Maustaste die Internetseite auf Ihrem Computer abspeichern. Nach Abschluss der Bestellabwicklung ist Ihnen der Vertragstext nicht mehr zugänglich. 

Bei DaWanda können Sie nach Ihrer Anmeldung unter „Mein DaWanda“ Ihre gekauften Artikel unter „Meine Einkäufe“ einsehen. 

Bei Etsy können Sie nach Ihrer Anmeldung unter „Du“ Ihre gekauften Artikel unter „Einkäufe und Bewertungen“ einsehen. 


11. Schlussbestimmungen 
11.1 Auf das Vertragsverhältnis zwischen dem Verkäufer und dem Kunden sowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Sofern der Kunde Verbraucher ist, bleiben die nach dem Recht des Aufenthaltslandes des Kunden zu Gunsten des Verbrauchers bestehenden geltenden gesetzlichen Regelungen und Rechte von dieser Vereinbarung unberührt. Die Anwendung von UN-Kaufrecht wird ausgeschlossen. 

11.2 Sind vorgenannte Bestimmungen ganz oder teilweise nicht Vertragsbestandteil geworden oder unwirksam, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Soweit die Bestimmungen nicht Vertragsbestandteil geworden oder unwirksam sind, richtet sich der Inhalt des Vertrages nach den gesetzlichen Vorschriften. 

12. Hinweise für Verbraucher zur außergerichtlichen Streitbeilegung 
12.1 Hinweispflicht nach der ODR-Verordnung (Art. 14 Abs. 1 ODR-VO) 
Link auf die Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr Meine E-Mail-Adresse lautet: info [!at] aempersand.de 

12.2 Hinweispflicht nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (§ 36 VSBG) 
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle bin ich nicht verpflichtet und grundsätzlich nicht bereit. 

Vorwort 
Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten ernst. Die besondere Beachtung der Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist ein wichtiges Anliegen. Persönliche Daten werden gemäß den Bestimmungen des Bundesdatensschutzgesetzes (BDSG) verwendet; wir verpflichten uns zur Verschwiegenheit. Unsere Angebote können Links zu Webseiten Dritter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. 

Personenbezogene Daten 
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener). Darunter fallen Informationen wie richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit der wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter. 

Sie können alle Funktionen von DaWanda erst nach Ihrer Anmeldung nutzen. Durch Ihre Anmeldung bei DaWanda haben Sie bereits der Datenschutzerklärung von DaWanda, abrufbar unter http://de.dawanda.com/info/show/privacy zugestimmt. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie sich bei DaWanda anmelden möchten oder nicht. 

Verwendung der personenbezogenen Daten 
Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Als die nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen verantwortliche Stelle versichern wir Ihnen, dass die Erhebung, die Speicherung, die Veränderung, die Übermittlung, die Sperrung, die Löschung und die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten in unserem Unternehmen zum Schutze Ihrer personenbezogenen Daten immer in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und übrigen gesetzlichen Regelungen erfolgt. 

Weitergabe personenbezogener Daten 
Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt ausschließlich an die im Rahmen der Vertragsabwicklung beteiligten Dienstleistungspartner, wie z.B. das mit der Lieferung beauftragte Logistik-Unternehmen und das mit Zahlungsangelegenheiten beauftragte Kreditinstitut. In den Fällen der Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum. 

Erfolgt die Bestellabwicklung über den Dienstanbieter „Afterbuy“ (ViA-Online GmbH, Kimplerstraße 296, 47807 Krefeld), so werden personenbezogene Daten ausschließlich zum Zwecke der Abwicklung der Online-Bestellung des Kunden an Afterbuy weitergegeben. Details zum Datenschutz bei Afterbuy und die Datenschutzerklärung der ViA-Online GmbH sind auf der Internetseite von Afterbuy unter „afterbuy.de“ einsehbar. 

Erfolgt die Bestellabwicklung über den Dienstanbieter „DreamRobot“ (Betreiber: DreamRobot GmbH, Eckendorfer Str. 2-4, 33609 Bielefeld, Deutschland), so werden personenbezogene Daten ausschließlich zum Zwecke der Abwicklung der Online-Bestellung des Kunden an DreamRobot weitergegeben. Die Datenschutzerklärung von DreamRobot finden Sie hier: https://www.dreamrobot.de/pdf/DreamRobot_Datenschutzerklaerung.pdf 

Bei Zahlung via PayPal, Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder "Kauf auf Rechnung" via PayPal geben wir Ihre Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung an die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden "PayPal"), weiter. PayPal behält sich für die Zahlungsarten Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder "Kauf auf Rechnung" via PayPal die Durchführung einer Bonitätsauskunft vor. Das Ergebnis der Bonitätsprüfung in Bezug auf die statistische Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit verwendet PayPal zum Zwecke der Entscheidung über die Bereitstellung der jeweiligen Zahlungsart. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte enthalten (sog. Score-Werte). Soweit Score-Werte in das Ergebnis der Bonitätsauskunft einfließen, haben diese ihre Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischen Verfahren. In die Berechnung der Score-Werte fließen unter anderem Anschriftendaten ein. Weitere datenschutzrechtliche Informationen können Sie den PayPal Datenschutzgrundsätzen entnehmen: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full 

Unentgeltliche Auskunft 
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wir dürfen Sie bitten, sich mit entsprechenden Anfragen an die in der Anbieterkennzeichnung angegebene Adresse zu wenden. Sofern die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten unrichtig sind, werden die Daten auf einen entsprechenden Hinweis Ihrerseits selbstverständlich berichtigt. 

Recht auf Widerruf 
Sie haben ferner das Recht, Ihre Einwilligung in die Speicherung in die personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle einer entsprechenden Mitteilung werden die zu Ihrer Personen gespeicherten personenbezogenen Daten gelöscht, es sei denn, die betreffenden Daten werden zur Erfüllung der Pflichten des geschlossenen Vertragsverhältnisses noch benötigt oder gesetzliche Regelungen stehen einer Löschung entgegen. In diesem Fall tritt an die Stelle einer Löschung eine Sperrung der betreffenden personenbezogenen Daten. Sie können Ihre Daten auch selbst jederzeit im Benutzerprofil wieder ändern und löschen. Mit sämtlichen datenschutzrechtlichen Anfragen, wie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Löschung Ihres Accounts, Sperrung oder Löschung von Daten dürfen wir Sie bitten, sich an die in der Anbieterkennzeichnung angegebene Adresse zu wenden. 

Kinder 
Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter. 

Links auf Web-Sites Dritter 
Die veröffentlichten Links werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert und zusammengestellt. Wir haben keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seiten. Wir sind nicht für den Inhalt der verknüpften Seiten verantwortlich und machen uns den Inhalt dieser Seiten ausdrücklich nicht zu eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Web-Site, auf die verwiesen wurde. Die Haftung desjenigen, der lediglich auf die Veröffentlichung durch einen Link hinweist, ist ausgeschlossen. Für fremde Hinweise sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen, d.h. auch von einem eventuellen rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt, positive Kenntnis hat, und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. 

Fragen und Kommentare 
Mit sämtlichen Fragen und Kommentaren dürfen wir Sie bitten, sich an die in der Anbieterkennzeichnung angegebene Adresse zu wenden oder per E-Mail an: info [!at] aempersand.de

Akzeptierte Zahlungsmethoden

  • Akzeptiert Etsy-Gutscheine und Etsy-Gutschriften
Rückgaben und Umtäusche
Ich akzeptiere Umtäusche
Kontaktiere mich innerhalb von: 14 Tagen nach der Lieferung
Sende Artikel zurück innerhalb von: 30 Tagen nach der Lieferung
Ich akzeptiere keine Rückgaben oder Stornierungen
Aber bitte kontaktiere mich, falls du irgendein Problem mit deiner Bestellung hast.
Für die folgenden Artikel ist kein Widerruf und kein Umtausch möglich
Aufgrund der Art dieser Produkte ist für folgende Produkte kein Widerruf möglich. Anderes gilt, wenn die Produkte bei der Lieferung defekt oder beschädigt waren.
  • Spezialanfertigungen oder personalisierte Bestellungen
  • Verderbliche Produkte (wie Lebensmittel oder Blumen)
  • Digitale Downloads
  • Intimartikel (aus Gesundheits-/Hygienegründen)
Widerrufsbelehrung 
Wenn Sie Unternehmer (vgl. Ziffer 1.2 unserer AGB) im Sinne des § 14 Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) sind besteht das Widerrufsrecht nicht. Für Verbraucher (jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können) gilt: 

Widerrufsrecht 
Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. 

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mich 

Frau Anna-Magdalena Wendt 
Plesser Str. 2  
12435 Berlin 

Telefon: 030 21800648 
E-Mail: info [!at] aempersand.de 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefon oder per E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

Folgen des Widerrufs 
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. 

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. 

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 


Muster-Widerrufsformular 
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.) An: 

Frau Anna-Magdalena Wendt 
Plesser Str. 2  
12435 Berlin 

E-Mail: info [!at] aempersand.de 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir () den von mir/uns () abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der 

folgenden Waren ()/die Erbringung der folgenden Dienstleistung () 

……………………..……………………………………………………………………………… 

Bestellt am ()/erhalten am () 

……………………………………………………………………………………………………... 


Name des/der Verbraucher(s) ……..………………………………………………………………. 

Anschrift des/der Verbraucher(s) …………………………………………………………………. 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) 

………………………………………………………………….…… 

Datum ……………………………. 

(*) Unzutreffendes streichen.
Zahlung
Zahlung muss per VORAUSKASSE erfolgen. 
Eine Zahlung auf Rechnung ist nicht möglich.
Zahlung kann per Pay Pal, Kreditkarte oder Überweisung erfolgen. Auch Etsy Gutscheine sind möglich.

VERWENDUNGSZWECK: 
Bitte gebe in der ersten Zeile der Überweisung die ETSY KAUF NUMMER an.
Falls jemand anderes für dich die Überweisung tätigen sollt gebe in der zweiten Zeile deinen vollständigen VOR- UND ZUNAMEN an.

Versandkosten bei gleichzeitiger Bestellung mehrerer Artikel aus unseren Angeboten:
Sie zahlen nur einmal die Versandkosten für den Artikel mit den höchsten Versandkosten. Alle weiteren Artikel sind versandkostenfrei.“

Sollte binnen 14 Tagen kein Geldeingang zu verzeichnen sein, so verfällt der Anspruch auf die Bestellung. 
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
Alle angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. Liefer-/Versandkosten.
Versand
Bearbeitungszeit
Die Zeit, die ich benötige, um einen Artikel versandfertig zu machen, ist von Artikel zu Artikel verschieden. Genauere Einzelheiten findest du in den jeweiligen Artikeldetails.
Zoll- und Einfuhrgebühren
Käufer sind für eventuell anfallende Zoll- oder Einfuhrgebühren verantwortlich. Ich bin nicht für Verzögerungen verantwortlich, die durch den Zoll entstehen.
Weitere Richtlinien und FAQs
1 . Geltungsbereich, Begriffsbestimmungen

Der æmpersand-Shop wird von der Diplom-Modedesignerin Anna-Magdalena Wendt betrieben. Für die Geschäftsbeziehung, sämtliche Lieferungen, Leistungen und Angebote zwischen Anna-Magdalena Wendt (Verkäufer) und den Käufern der angebotenen Produkte gelten bei Bestellungen über die Seite Etsy.com, neben den gültigen allgemeinen Geschäftsbedingungen von etsy.com (http://www.etsy.com/help/article/479), ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Mit einer Bestellung erkennt der Kunde die allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

2. Vertragsschluss

Verträge über die Internetadresse http://www.etsy.com kommen nach §4 Abs.3 der gültigen AGB von Etsy durch die Kaufbestätigung des Käufers zustande.
Beachten Sie, dass Käufer innerhalb von 5 Werktagen nach Bestätigung der Bestellung zur Begleichung der Leistungen verpflichtet sind.
Nach Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie von mir eine E-Mail, die Ihre Bestellung bestätigt. Bei Mehrfachbestellungen werden Ihnen durch diese E-Mail auch die endgültigen, tatsächlichen Versandkosten mitgeteilt. Die Bestätigung dokumentiert, dass Ihre Bestellung bei Anna-Magdalena Wendt eingegangen ist und teilt ihnen das voraussichtliche Lieferdatum mit.

3. Lieferung / Versand 


(1) Geliefert wird durch einen beliebigen von Anna-Magdalena Wendt zu wählenden Versanddienstleister. Vom Käufer ist eine Portopauschale zu tragen, welche vom Bestellwert und von dem Ort, an den geliefert werden soll, abhängig sein kann. Aktuelle Versandpreise können unter dem Menüpunkt Versand- und Lieferkosten eingesehen werden.

(2) Die Lieferung erfolgt in einer Frist von 5 Werktagen nach Zahlungseingang. Obwohl die Lieferung in der Regel schneller erfolgen wird, behalte ich mir eine längere Lieferzeit vor. Die Lieferfrist beginnt mit Eingang des Geldes auf dem Konto von Anna-Magdalena Wendt oder bei Nachnahmebestellung mit Erhalt der Auftragseingangsbestätigung per Mail. 

(3) Anna-Magdalena Wendt behält sich vor, bei Produktänderungen, Nichtverfügbarkeit der Ware oder verzögerter Lieferung durch den Hersteller eine in Qualität und Preis gleichwertige Leistung zu erbringen oder, falls dies nicht möglich ist, die Leistung nicht zu erbringen. 

(4) Liegt ein Fall von Ziffer (3) vor, so wird Anna-Magdalena Wendt den Kunden unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit oder verzögerte Lieferung informieren.
(6) Für den Fall, dass sich Anna-Magdalena Wendt gemäß Ziffer (3) vom Vertrag löst, wird Anna-Magdalena Wendt die geleistete Zahlung des Kunden unverzüglich erstatten.


4. Preise

(1) Alle Preise, die in meinem Shop bei etsy.com angegeben sind, sind Endpreise. Sie enthalten die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer von 19%, die in jeder Rechnung enthalten sind. Nebst Verkaufspreis entstehen keine weiteren Kosten außer den zusätzlich anfallenden Versandkosten.
(2) Preise und Lieferleistungen ins Ausland beinhalten keine Zölle sowie andere Kosten des jeweiligen Empfängerlandes. Diese zusätzlichen Kosten sind vom Käufer zu tragen.
Gemäß den gsetzlichen Bestimmungen, muss der Empfänger ggf. bei Lieferungen in nicht EU-Länder auf den Brutto-Preisen die im Empfängerland fällige Mehrwertsteuer zusätzlich entrichtet. Maßgeblich für die Mehrwertsteuer ist die bei der Bestellung angegebene Rechnungsadresse.

5. Bezahlung
(1) Die Bezahlung erfolgt grundsätzlich per Vorkasse und ist i.d.R. via Paypal oder Banküberweisung zu leisten.

(2) Der Kaufpreis (zzgl. der Versand- und Verpackungsgebühr) ist sofort ohne Abzug fällig. Die Versendung der Ware erfolgt erst nach Eingang der Zahlung auf das Konto von Anna-Magdalena Wendt.

(3) Ware, die nach Kundenspezifikation hergestellt wurde, kann nur per Vorkasse bezahlt werden.

6. Gewährleistung/Beanstandung 


(1) Offensichtliche, insbesondere sichtbare Mängel an der gelieferten Ware (Produktmängel) einschließlich Transportschäden können unter genauer Beschreibung per Post oder E-Mail reklamiert werden. 

(2) Bei Fehlschlagen der Ersatzlieferung kann der Besteller nach seiner Wahl Kaufpreisherabsetzung oder Rückgängigmachung des Vertrags (Wandlung) verlangen. Bei einer Wandlung muss die Ware vollständig zurückgesendet werden. Im Falle von Qualitätsmängeln wird Anna-Magdalena Wendt auf Kulanzbasis die Portokosten übernehmen; diese sind zunächst vom Käufer auszulegen und werden im Nachhinein von Anna-Magdalena Wendt auf das Konto des Käufers erstattet.

(3) Unfreie Rücksendungen werden von Anna-Magdalena Wendt nicht angenommen.

7. Technische und gestalterische Abweichungen 


Ich behalte mir bei der Vertragserfüllung ausdrücklich Abweichungen vor gegenüber den Beschreibungen und Angaben in meinen Prospekten, Katalogen und sonstigen schriftlichen und elektronischen Unterlagen hinsichtlich Stoffbeschaffenheit, Farbe, Gewicht, Abmessung, Gestaltung oder ähnlicher Merkmale, soweit diese für den Besteller zumutbar sind.

8. Erfüllung 


Für die Erfüllung meiner Pflichten als Verkäufer behält sich Anna-Magdalena Wendt die Zusammenarbeit mit Dritten vor.

9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben die gelieferten Waren im Eigentum des Anbieters.

10. Rechtswahlklausel

Da die Unternehmerin Anna-Magdalena Wendt über die deutsche Staatbürgerschaft verfügt und der Firmensitz in Deutschland ist und auch von Deutschland aus gehandelt wird, ist der Rechtssitz Deutschland und es wird nach deutschem Recht verhandelt.

11. Schlussbestimmungen

Sollte eine der Bestimmungen dieser Vereinbarung unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit oder Durchführbarkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Die Parteien werden in diesem Fall eine der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung wirtschaftlich möglichst nahekommende Bestimmung vereinbaren. Gleiches gilt für eventuelle Regelungslücken.



Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union eine Online-Plattform (“OS-Plattform”) initiiert: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Weitere Informationen

Zuletzt aktualisiert am 14. Apr 2016
Angaben zum Verkäufer
Anna-Magdalena Wendt
Plesser Str. 2
BERLIN, 12435
Deutschland