Whoa! You can't buy your own item.

Glowing in the stickers Space and stars

Like this item?

Add it to your favorites to revisit it later.

Favorite

Description

* Wall Decor: Wall Decals "universe with 13 different designs, 60 pieces luminous points and 70 pieces luminous star" - Glow in the dark and bright *.

You get a Wall Decal Set, consisting of 13 different fluorescent designs, 60 pieces luminous points and 70 piece illuminated stars. The fluorescent sticker invite to sunlight or artificial light and give it in the dark again. By day the stickers are white, but in the dark they show their luster - so bring it into the wall to light up the night. The more light is available for charging, the brighter the stars shine. The sticker should be illuminated by artificial light (light bulb, neon tube, LED). The normal daylight is sufficient for the most exclusive. But can also be table lamps the film does not collect enough light, there is not enough light in the stars. The complete wall tattoo Loft team has bonded private stars / points, and I can assure you that the effect is very beautiful. Do you have questions? Then contact me like before buying! If you any reason not satisfied for some the stickers, you can return them within 14 days and receive the purchase price refund!

* Size of the stars and dots: *
Lowest Point: 8 x 8 mm and the largest point: 10 x 10 mm = 60 pieces
Smallest star: 12 x 12 mm and biggest star: 45 x 47 mm = 70 pieces

* Picture size: *
Smallest sticker: 70 x 40 mm and the largest stickers 197 x 120 mm = 13 pieces

* Contents: *
Manual + free Wall Decal
Stickers: 143 pieces
5 EUR voucher
* Wall Decor: Wall Decals "universe with 13 different designs, 60 pieces luminous points and 70 pieces luminous star" - Glow in the dark and bright *.

You get a Wall Decal Set, consisting of 13 different fluorescent designs, 60 pieces luminous points and 70 piece illuminated stars. The fluorescent sticker invite to sunlight or artificial light and give it in the dark again. By day the stickers are white, but in the dark they show their luster - so bring it into the wall to light up the night. The more light is available for charging, the brighter the stars shine. The sticker should be illuminated by artificial light (light bulb, neon tube, LED). The normal daylight is sufficient for the most exclusive. But can also be table lamps the film does not collect enough light, there is not enough light in the stars. The complete wall tattoo Loft team has bonded private stars / points, and I can assure you that the effect is very beautiful. Do you have questions? Then contact me like before buying! If you any reason not satisfied for some the stickers, you can return them within 14 days and receive the purchase price refund!

* Size of the stars and dots: *
Lowest Point: 8 x 8 mm and the largest point: 10 x 10 mm = 60 pieces
Smallest star: 12 x 12 mm and biggest star: 45 x 47 mm = 70 pieces

* Picture size: *
Smallest sticker: 70 x 40 mm and the largest stickers 197 x 120 mm = 13 pieces

* Contents: *
Manual + free Wall Decal
Stickers: 143 pieces
5 EUR voucher

Reviews

5 out of 5 stars
(3,889)

Payments

Secure options
  • Visa
  • Mastercard
  • American Express
  • Discover
  • Paypal
  • GiftcardAccepts Etsy Gift Cards and Etsy Credits
Etsy keeps your payment information secure. Etsy shops never receive your credit card information.
Wir akzeptieren Bezahlung per Paypal oder Banküberweisung

Returns & exchanges

I gladly accept returns and exchanges
Contact me within: 14 days of delivery
Ship items back within: 30 days of delivery
I don't accept cancellations
But please contact me if you have any problems with your order.
The following items can't be returned or exchanged
Because of the nature of these items, unless they arrive damaged or defective, I can't accept returns for:
  • Custom or personalized orders
  • Perishable products (like food or flowers)
  • Digital downloads
  • Intimate items (for health/hygiene reasons)
Returns and exchange details
Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Martin Parey | ABS Werbestudio, Alter Hafen Nord 215, 18069 Rostock / Tel.: 0381/811 30 30 / Fax: 0381/811 30 29 / E-Mail: anfrage@abs-werbestudio.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Musterformular verenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufs vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden wir Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnen. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben; je nachdem welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der First von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaft und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nach § 312 g Abs. 2 Nr. 1 BGB nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.


Muster für das Widerrufsformular
nach Anlage 2 zu Art. 246 a § 1 Abs. 2 S. 1 Nr. 1 u. § 2 Abs. 2 Nr. 2 EGBGB

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An: Martin Parey | ABS Werbestudio, Alter Hafen Nord 215, 18069 Rostock / Fax: 0381/811 30 29 / E-Mail: anfrage@abs-werbestudio.de
– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
– Bestellt am (*)/erhalten am (*)
– Name des/der Verbraucher(s)
– Anschrift des/der Verbraucher(s)
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

Shipping policies

Der Versand richtet sich nach Größe und Form der bestellten Artikel und ist im jeweiligen Angebot aufgeführt.

Versandbedingungen

Der Versand Ihrer Pakete wird durch den Versandanbieter DHL innerhalb Deutschlands versichert, international per DHL versichert übernommen. Briefsendungen verschicken wir mit der Deutschen Post.

EU Lieferungen (z.B. Österreich)
Pakete die innerhalb der Europäischen Union (außer Deutschland) verschickt werden berechnen wir mit 6,50 € bzw. 11,90 €. Der Versand richtet sich nach Größe und Form der bestellten Artikel und ist im jeweiligen Angebot aufgeführt.

Lieferungen in nicht EU Ländern (z.B. Schweiz)
Hier entstehen zusätzliche Kosten durch Zölle und Gebühren, die durch den Auftraggeber beglichen werden müssen.
Die von uns berechneten Versandkosten betragen 11,90€.

In alle weiteren Länder betragen die Versandkosten 30,00 €. Die Lieferung erfolgt als DHL Premium Paket.

Nähere Informationen zu Gebühren und Zöllen finden Sie auf folgendem Link: http://ec.europa.eu/taxation_customs/customs/customs_duties/index_de.htm

Sollte Ihnen die Ware nicht zugestellt werden können, werden Sie vom Zusteller/Postboten mittels Zustellversuchs-Zettel benachrichtigt. Sie haben dann die Möglichkeit mit DHL in Verbindung zu setzen zwecks alternativer Zustellung oder Abholung.
Der Versand richtet sich nach Größe und Form der bestellten Artikel und ist im jeweiligen Angebot aufgeführt.

Versandbedingungen

Der Versand Ihrer Pakete wird durch den Versandanbieter DHL innerhalb Deutschlands versichert, international per DHL versichert übernommen. Briefsendungen verschicken wir mit der Deutschen Post.

EU Lieferungen (z.B. Österreich)
Pakete die innerhalb der Europäischen Union (außer Deutschland) verschickt werden berechnen wir mit 6,50 € bzw. 11,90 €. Der Versand richtet sich nach Größe und Form der bestellten Artikel und ist im jeweiligen Angebot aufgeführt.

Lieferungen in nicht EU Ländern (z.B. Schweiz)
Hier entstehen zusätzliche Kosten durch Zölle und Gebühren, die durch den Auftraggeber beglichen werden müssen.
Die von uns berechneten Versandkosten betragen 11,90€.

In alle weiteren Länder betragen die Versandkosten 30,00 €. Die Lieferung erfolgt als DHL Premium Paket.

Nähere Informationen zu Gebühren und Zöllen finden Sie auf folgendem Link: http://ec.europa.eu/taxation_customs/customs/customs_duties/index_de.htm

Sollte Ihnen die Ware nicht zugestellt werden können, werden Sie vom Zusteller/Postboten mittels Zustellversuchs-Zettel benachrichtigt. Sie haben dann die Möglichkeit mit DHL in Verbindung zu setzen zwecks alternativer Zustellung oder Abholung.

Additional policies

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Version: 1.0 | Stand: 13.06.2014

1. Allgemeine Bestimmungen

1.1
Martin Parey (handelnd unter ABS Werbestudio) vertreibt über den etsy-Marktplatz insbesondere Wandtattoos, Sticker, Aufkleber.

1.2
Diese AGB gelten für alle Verträge zwischen Martin Parey und dem Kunden, die über den etsy-Marktplatz begründet werden.

1.3
Kunden des ABS Werbestudios können sowohl Verbraucher als auch Unternehmer sein. Als Verbraucher ist eine natürliche Person zu betrachten, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, das weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Ein Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder aber auch eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss des Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

1.4
Vertragssprache ist Deutsch.


2. Zustandekommen des Vertrages

Das Zustandekommen eines Vertrages über den etsy-Marktplatz bestimmt sich unter Bezugnahme auf die etsy-Grundsätze nach folgenden Bestimmungen.

2.1
Wird ein Artikel auf dem etsy-Marktplatz eingestellt, liegt in der Freischaltung der Produktdarstellung auf der etsy-Website ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages.

2.2
Vor der Abgabe der endgültigen Vertragserklärung wird der Kunde aufgefordert, die Bestelldaten zu überprüfen. Bei etwaigen Eingabefehlern besteht die Möglichkeit, über die Schaltfläche „Zurück“ oder auch über die Zurück-Funktion des verwendeten Browsers zur vorherigen Website zurückzuspringen, um die Angaben zu ändern.

2.3
Der Vertrag kommt zwischen ABS Werbestudio und dem Kunden zustande, wenn der Kunde ein Produkt auswählt, diesen in den virtuellen „Warenkorb“ legt und die Schaltfläche „Zahlungspflichtig bestellen“ anklickt. Nach Abschluss des Vertrages erhält der Kunde eine Bestätigung per E-Mail.


3. Vertragstextspeicherung

Der Vertragstext wird gespeichert und ist für registrierte etsy-Mitglieder auf der Website von etsy über die Rubrik „Mein etsy“ > „Meine Einkäufe“ abrufbar. Über die Druckfunktion des Browsers kann die jeweils maßgebliche Website ausgedruckt werden. ABS Werbestudio hat keinen Einfluss auf die Dauer der Speicherung der auf der etsy-Website einsehbaren Informationen. Kunden erhalten die Vertragsbestimmungen einschließlich der AGB sowie der fernabsatzrechtlichen Verbraucherinformationen mit Abschluss eines Vertrages auch in Textform zugesandt.


4. Preise / Zahlungsbedingungen

4.1
Die im Zusammenhang mit den Produkten angeführten Kaufpreise sind Gesamtpreise und beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich der anfallenden Umsatzsteuer.

4.1.1
Die Kaufpreise für die einzelnen Artikel gelten zuzüglich Liefer- und Versandkosten, falls nicht ein kostenloser Versand vereinbart wird. Die Höhe der zusätzlichen Liefer- und Versandkosten richtet sich nach den auf der etsy-Website im Artikelangebot des ABS Werbestudios gemachten Angaben.

4.1.2
Bei grenzüberschreitenden Lieferungen können im Einzelfall weitere Steuern und/oder Kosten (z.B. Zölle oder Gebühren) anfallen, die vom Kunden abzuführen sind.

4.2
ABS Werbestudio akzeptiert folgende Zahlungsmethoden: Paypal, Banküberweisung, etsy-Gutschein. Der Kunde wählt die von ihm bevorzugte Zahlungsart unter den vorgenannten Zahlungsmethoden selbst aus.

4.3
Im Fall einer Zahlung durch Paypal, Banküberweisung oder etsy-Gutschein verpflichtet sich der Kunde, den Kaufpreis zuzüglich ggf. anfallender Liefer- und Versandkosten spätestens 10 Tage nach Erhalt der mitgeteilten Zahlungsaufforderung ohne Abzug zu zahlen. Die Kontodaten werden zusammen mit der Zahlungsaufforderung mitgeteilt.

4.4
Im Fall einer Zahlung mit Kreditkarte (MasterCard bzw. VISA) veranlasst ABS Werbestudio die Belastung der vom Kunden angegebenen Kreditkarte bzw. des dazugehörigen Kontos mit dem Zustandekommen des Vertrages.

4.5
Im Fall einer Lieferung gegen Nachnahme erfolgt die Zahlung des Kaufpreises zuzüglich ggf. anfallender Liefer- und Versandkosten sowie der anfallenden Servicepauschale von 2,00 € zum Zeitpunkt der Anlieferung an das den Versand durchführende Transportunternehmen.

4.6
Der Kunde kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, wenn sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.


5. Liefer- / Versandbedingungen

5.1
ABS Werbestudio wird die Lieferung der gekauften Artikel – sofern nichts anderes mit dem Kunden vereinbart ist – auf dem Versandwege an die vom Kunden hinterlegte Lieferanschrift vornehmen. Die Lieferung erfolgt in der Regel mit DPD, Lieferungen an Packstationen und Briefsendungen erfolgen per DHL bzw. Deutsche Post.

5.2
Eine Selbstabholung durch den Kunden kommt nur nach vorheriger Absprache mit ABS Werbestudio und bei Barzahlung in Betracht.

5.3
Die Lieferung der gekauften Artikel erfolgt, sofern nicht ausdrücklich auf eine kürzere oder längere Lieferfrist hingewiesen worden ist, innerhalb von ca. 3-4 Werktagen nach Zahlungseingang, wenn zwischen ABS Werbestudio und dem Kunden die Zahlung per Paypal, Banküberweisung, etsy-Gutschein vereinbart wurde.

5.3
Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache geht bei Lieferungen an Unternehmer mit der Übergabe an diesen selbst oder eine empfangsberechtigte Person, im Fall eines Versendungskaufs bereits mit Auslieferung der Ware an eine geeignete Transportperson über. Bei Lieferungen an Verbraucher geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache immer mit der Übergabe der Ware an den Verbraucher oder an einen von ihm benannten Dritten, der nicht der Beförderer ist auf diesen über. Im Hinblick auf die Gefahrtragung steht es der Übergabe gleich, wenn der Kunde in den Verzug der Annahme gerät.


Verbrauchern steht bei Fernabsatzverträgen ein Widerrufsrecht gemäß § 355 BGB zu. Als Verbraucher haben Sie daher das Recht, ihre Vertragserklärung nach Maßgabe der folgenden Widerrufsbelehrung zu widerrufen:


6. Widerrufsrecht und -folgen

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Martin Parey | ABS Werbestudio, Alter Hafen Nord 215, 18069 Rostock, Tel.: 0381/811 30 30, Fax: 0381/811 30 29, E-Mail: anfrage@abs-werbestudio.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Musterformular verenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufs vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden wir Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnen. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben; je nachdem welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an unsz zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der First von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaft und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

6.1
Das Widerrufsrecht besteht nach § 312 g Abs. 2 Nr. 1 BGB nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.


7. Mitteilung von Transportschäden

7.1
Der Kunde wird ABS Werbestudio nach besten Kräften unterstützen, soweit diese Ansprüche gegenüber dem betreffenden Transportunternehmen bzw. einer Transportversicherung geltend macht.

7.2
Warenlieferungen sind vom Kunden auf etwaige Transportschäden zu überprüfen. Im Fall äußerlich erkennbarer Transportschäden verpflichtet sich der Kunde, diese Schäden auf den jeweiligen Versandpapieren zu vermerken und vom Zusteller quittieren zu lassen; wird die Lieferung nicht zurückgewiesen, ist die Verpackung aufzubewahren.

7.3
Ist der (teilweise) Verlust oder die Beschädigung der Ware äußerlich nicht erkennbar, hat der Kunde dies ABS Werbestudio innerhalb von 5 Tagen nach Ablieferung oder aber zumindest binnen 7 Tagen nach Ablieferung dem Transportunternehmen anzuzeigen, um so zu gewähren, dass etwaige Ansprüche gegenüber dem Transportunternehmen rechtzeitig geltend gemacht werden.

7.4
Etwaige Rechte und Ansprüche des Kunden – vor allem die gesetzlichen Rechte des Käufers bei Mängeln der (Kauf-)Sache – bleiben von den vorstehenden Regelungen der Ziff. 7.1 – 7.3 dieser AGB unberührt. Diese beinhalten daher auch keine Ausschlussfrist für Rechte des Kunden gemäß Ziff. 8 dieser AGB.


8. Gewährleistungsbestimmungen

Kunden stehen beim Kauf von Waren gesetzliche Mängelhaftungsrechte für die Waren zu. Kunden haben bei Mängeln einer (Kauf-)Sache das Recht, Gewährleistungsrechte geltend zu machen – dies nach den gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.


9. Kundendienst

9.1
ABS Werbestudie stellt seinen Kunden Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr einen Kundendienst unter

Telefon: 0381/8113030
Telefax: 0381/8113029

E-Mail: anfrage@abs-werbestudio.de

zur Verfügung.

9.2
ABS Werbestudio bietet die kostenlose Lieferung kostenloser von maximal vier Farbmustern an; diese können bei ABS Werbestudio angefordert werden. Jeder Lieferung liegen kostenlose Probeaufkleber bei; diese können vor dem Verkleben der bestellten Waren zur Probe verklebt werden.


10. Schlussbestimmungen

10.1
Anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

10.2
Die Rechtswahl nach Ziffer 10.1. gilt bei Verbrauchern, die den Vertrag nicht zu beruflichen oder gewerblichen Zwecken abschließen, nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

10.3
Keine Anwendung finden die Bestimmungen des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (UN-Kaufrecht).

_____________

Martin Parey | ABS Werbestudio
Alter Hafen Nord 215
18069 Rostock
Tel.: 0381/811 30 30
Fax: 0381/811 30 29
E-Mail: anfrage@abs-werbestudio.de
USt.Ident.Nr.: De210271922
Registernummer 079/255/06731
Registergericht Rostock
_______________



Anhang

Muster für das Widerrufsformular
nach Anlage 2 zu Art. 246 a § 1 Abs. 2 S. 1 Nr. 1 u. § 2 Abs. 2 Nr. 2 EGBGB

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An: Martin Parey | ABS Werbestudio, Alter Hafen Nord 215, 18069 Rostock / Fax: 0381/811 30 29 / E-Mail: anfrage@abs-werbestudio.de
– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
– Bestellt am (*)/erhalten am (*)
– Name des/der Verbraucher(s)
– Anschrift des/der Verbraucher(s)
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.


DATENSCHUTZ

1) Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Kontaktdaten des Verantwortlichen
1.1 Wir freuen uns, dass Sie unseren Etsy-Auftritt (nachfolgend „Website“) besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse. Im Folgenden informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind hierbei alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.
1.2 Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist Martin Parey, Alter Hafen Nord 215, 18069 Rostock, Deutschland, Tel.: 0381/811 30 30, E-Mail: info@wandtattoo-loft.de.
Der für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten Verantwortliche ist diejenige natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

2) Kontaktaufnahme
Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben, welche dies sind, können Sie aus dem Kontaktformular ersehen. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

3) Datenverarbeitung zur Bestellabwicklung
3.1 Zur Abwicklung Ihrer Bestellung arbeiten wir mit dem / den nachstehenden Dienstleistern zusammen, die uns ganz oder teilweise bei der Durchführung geschlossener Verträge unterstützen. An diese Dienstleister werden nach Maßgabe der folgenden Informationen gewisse personenbezogene Daten übermittelt.
3.2 Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung der Ware erforderlich ist. Ihre Zahlungsdaten geben wir im Rahmen der Zahlungsabwicklung an das beauftragte Kreditinstitut weiter, sofern dies für die Zahlungsabwicklung erforderlich ist. Sofern Zahlungsdienstleister eingesetzt werden, informieren wir hierüber nachstehend explizit. Die Rechtsgrundlage für die Weitergabe der Daten ist hierbei Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

4) Rechte des Betroffenen
4.1 Das geltende Datenschutzrecht gewährt Ihnen gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfassende Betroffenenrechte (Auskunfts- und Interventionsrechte), über die wir Sie nachstehend informieren:
- Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO: Sie haben insbesondere ein Recht auf Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Verarbeitungszwecke, die Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer bzw. die Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, die Herkunft Ihrer Daten, wenn diese nicht durch uns bei Ihnen erhoben wurden, das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik und die Sie betreffende Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer solchen Verarbeitung, sowie Ihr Recht auf Unterrichtung, welche Garantien gemäß Art. 46 DSGVO bei Weiterleitung Ihrer Daten in Drittländer bestehen;
- Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO: Sie haben ein Recht auf unverzügliche Berichtigung Sie betreffender unrichtiger Daten und/oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten unvollständigen Daten;
- Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO: Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten bei Vorliegen der Voraussetzungen des Art. 17 Abs. 1 DSGVO zu verlangen. Dieses Recht besteht jedoch insbesondere dann nicht, wenn die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO: Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, solange die von Ihnen bestrittene Richtigkeit Ihrer Daten überprüft wird, wenn Sie eine Löschung Ihrer Daten wegen unzulässiger Datenverarbeitung ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, wenn Sie Ihre Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, nachdem wir diese Daten nach Zweckerreichung nicht mehr benötigen oder wenn Sie Widerspruch aus Gründen Ihrer besonderen Situation eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gründe überwiegen;
- Recht auf Unterrichtung gemäß Art. 19 DSGVO: Haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber dem Verantwortlichen geltend gemacht, ist dieser verpflichtet, allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Ihnen steht das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden.
- Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO: Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen, soweit dies technisch machbar ist;
- Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO: Sie haben das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden wir die betroffenen Daten unverzüglich löschen, sofern eine weitere Verarbeitung nicht auf eine Rechtsgrundlage zur einwilligungslosen Verarbeitung gestützt werden kann. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt;
- Recht auf Beschwerde gemäß Art. 77 DSGVO: Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, haben Sie - unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs - das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsortes, Ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes des mutmaßlichen Verstoßes.

4.2 WIDERSPRUCHSRECHT WENN WIR IM RAHMEN EINER INTERESSENABWÄGUNG IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN AUFGRUND UNSERES ÜBERWIEGENDEN BERECHTIGTEN INTERESSES VERARBEITEN, HABEN SIE DAS JEDERZEITIGE RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIESE VERARBEITUNG WIDERSPRUCH MIT WIRKUNG FÜR DIE ZUKUNFT EINZULEGEN. MACHEN SIE VON IHREM WIDERSPRUCHSRECHT GEBRAUCH, BEENDEN WIR DIE VERARBEITUNG DER BETROFFENEN DATEN. EINE WEITERVERARBEITUNG BLEIBT ABER VORBEHALTEN, WENN WIR ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN KÖNNEN, DIE IHRE INTERESSEN, GRUNDRECHTE UND GRUNDFREIHEITEN ÜBERWIEGEN, ODER WENN DIE VERARBEITUNG DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN DIENT. WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VON UNS VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN. SIE KÖNNEN DEN WIDERSPRUCH WIE OBEN BESCHRIEBEN AUSÜBEN. MACHEN SIE VON IHREM WIDERSPRUCHSRECHT GEBRAUCH, BEENDEN WIR DIE VERARBEITUNG DER BETROFFENEN DATEN ZU DIREKTWERBEZWECKEN.

5) Dauer der Speicherung personenbezogener Daten Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten bemisst sich anhand der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist (z.B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen). Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung fortbesteht.

6) Hinweis auf die Etsy-Datenschutzerklärung Für alle weiteren Datenverarbeitungen, die über die vorstehend beschriebenen Datenverarbeitungen hinausgehen, ist die Plattform Etsy verantwortlich. Weitere Informationen zum Datenschutz von Etsy können Sie in den Datenschutzhinweisen von Etsy einsehen: https://www.etsy.com/de/legal/privacy/?ref=ftr
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Version: 1.0 | Stand: 13.06.2014

1. Allgemeine Bestimmungen

1.1
Martin Parey (handelnd unter ABS Werbestudio) vertreibt über den etsy-Marktplatz insbesondere Wandtattoos, Sticker, Aufkleber.

1.2
Diese AGB gelten für alle Verträge zwischen Martin Parey und dem Kunden, die über den etsy-Marktplatz begründet werden.

1.3
Kunden des ABS Werbestudios können sowohl Verbraucher als auch Unternehmer sein. Als Verbraucher ist eine natürliche Person zu betrachten, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, das weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Ein Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder aber auch eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss des Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

1.4
Vertragssprache ist Deutsch.


2. Zustandekommen des Vertrages

Das Zustandekommen eines Vertrages über den etsy-Marktplatz bestimmt sich unter Bezugnahme auf die etsy-Grundsätze nach folgenden Bestimmungen.

2.1
Wird ein Artikel auf dem etsy-Marktplatz eingestellt, liegt in der Freischaltung der Produktdarstellung auf der etsy-Website ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages.

2.2
Vor der Abgabe der endgültigen Vertragserklärung wird der Kunde aufgefordert, die Bestelldaten zu überprüfen. Bei etwaigen Eingabefehlern besteht die Möglichkeit, über die Schaltfläche „Zurück“ oder auch über die Zurück-Funktion des verwendeten Browsers zur vorherigen Website zurückzuspringen, um die Angaben zu ändern.

2.3
Der Vertrag kommt zwischen ABS Werbestudio und dem Kunden zustande, wenn der Kunde ein Produkt auswählt, diesen in den virtuellen „Warenkorb“ legt und die Schaltfläche „Zahlungspflichtig bestellen“ anklickt. Nach Abschluss des Vertrages erhält der Kunde eine Bestätigung per E-Mail.


3. Vertragstextspeicherung

Der Vertragstext wird gespeichert und ist für registrierte etsy-Mitglieder auf der Website von etsy über die Rubrik „Mein etsy“ > „Meine Einkäufe“ abrufbar. Über die Druckfunktion des Browsers kann die jeweils maßgebliche Website ausgedruckt werden. ABS Werbestudio hat keinen Einfluss auf die Dauer der Speicherung der auf der etsy-Website einsehbaren Informationen. Kunden erhalten die Vertragsbestimmungen einschließlich der AGB sowie der fernabsatzrechtlichen Verbraucherinformationen mit Abschluss eines Vertrages auch in Textform zugesandt.


4. Preise / Zahlungsbedingungen

4.1
Die im Zusammenhang mit den Produkten angeführten Kaufpreise sind Gesamtpreise und beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich der anfallenden Umsatzsteuer.

4.1.1
Die Kaufpreise für die einzelnen Artikel gelten zuzüglich Liefer- und Versandkosten, falls nicht ein kostenloser Versand vereinbart wird. Die Höhe der zusätzlichen Liefer- und Versandkosten richtet sich nach den auf der etsy-Website im Artikelangebot des ABS Werbestudios gemachten Angaben.

4.1.2
Bei grenzüberschreitenden Lieferungen können im Einzelfall weitere Steuern und/oder Kosten (z.B. Zölle oder Gebühren) anfallen, die vom Kunden abzuführen sind.

4.2
ABS Werbestudio akzeptiert folgende Zahlungsmethoden: Paypal, Banküberweisung, etsy-Gutschein. Der Kunde wählt die von ihm bevorzugte Zahlungsart unter den vorgenannten Zahlungsmethoden selbst aus.

4.3
Im Fall einer Zahlung durch Paypal, Banküberweisung oder etsy-Gutschein verpflichtet sich der Kunde, den Kaufpreis zuzüglich ggf. anfallender Liefer- und Versandkosten spätestens 10 Tage nach Erhalt der mitgeteilten Zahlungsaufforderung ohne Abzug zu zahlen. Die Kontodaten werden zusammen mit der Zahlungsaufforderung mitgeteilt.

4.4
Im Fall einer Zahlung mit Kreditkarte (MasterCard bzw. VISA) veranlasst ABS Werbestudio die Belastung der vom Kunden angegebenen Kreditkarte bzw. des dazugehörigen Kontos mit dem Zustandekommen des Vertrages.

4.5
Im Fall einer Lieferung gegen Nachnahme erfolgt die Zahlung des Kaufpreises zuzüglich ggf. anfallender Liefer- und Versandkosten sowie der anfallenden Servicepauschale von 2,00 € zum Zeitpunkt der Anlieferung an das den Versand durchführende Transportunternehmen.

4.6
Der Kunde kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, wenn sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.


5. Liefer- / Versandbedingungen

5.1
ABS Werbestudio wird die Lieferung der gekauften Artikel – sofern nichts anderes mit dem Kunden vereinbart ist – auf dem Versandwege an die vom Kunden hinterlegte Lieferanschrift vornehmen. Die Lieferung erfolgt in der Regel mit DPD, Lieferungen an Packstationen und Briefsendungen erfolgen per DHL bzw. Deutsche Post.

5.2
Eine Selbstabholung durch den Kunden kommt nur nach vorheriger Absprache mit ABS Werbestudio und bei Barzahlung in Betracht.

5.3
Die Lieferung der gekauften Artikel erfolgt, sofern nicht ausdrücklich auf eine kürzere oder längere Lieferfrist hingewiesen worden ist, innerhalb von ca. 3-4 Werktagen nach Zahlungseingang, wenn zwischen ABS Werbestudio und dem Kunden die Zahlung per Paypal, Banküberweisung, etsy-Gutschein vereinbart wurde.

5.3
Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache geht bei Lieferungen an Unternehmer mit der Übergabe an diesen selbst oder eine empfangsberechtigte Person, im Fall eines Versendungskaufs bereits mit Auslieferung der Ware an eine geeignete Transportperson über. Bei Lieferungen an Verbraucher geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache immer mit der Übergabe der Ware an den Verbraucher oder an einen von ihm benannten Dritten, der nicht der Beförderer ist auf diesen über. Im Hinblick auf die Gefahrtragung steht es der Übergabe gleich, wenn der Kunde in den Verzug der Annahme gerät.


Verbrauchern steht bei Fernabsatzverträgen ein Widerrufsrecht gemäß § 355 BGB zu. Als Verbraucher haben Sie daher das Recht, ihre Vertragserklärung nach Maßgabe der folgenden Widerrufsbelehrung zu widerrufen:


6. Widerrufsrecht und -folgen

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Martin Parey | ABS Werbestudio, Alter Hafen Nord 215, 18069 Rostock, Tel.: 0381/811 30 30, Fax: 0381/811 30 29, E-Mail: anfrage@abs-werbestudio.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Musterformular verenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufs vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden wir Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnen. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben; je nachdem welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an unsz zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der First von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaft und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

6.1
Das Widerrufsrecht besteht nach § 312 g Abs. 2 Nr. 1 BGB nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.


7. Mitteilung von Transportschäden

7.1
Der Kunde wird ABS Werbestudio nach besten Kräften unterstützen, soweit diese Ansprüche gegenüber dem betreffenden Transportunternehmen bzw. einer Transportversicherung geltend macht.

7.2
Warenlieferungen sind vom Kunden auf etwaige Transportschäden zu überprüfen. Im Fall äußerlich erkennbarer Transportschäden verpflichtet sich der Kunde, diese Schäden auf den jeweiligen Versandpapieren zu vermerken und vom Zusteller quittieren zu lassen; wird die Lieferung nicht zurückgewiesen, ist die Verpackung aufzubewahren.

7.3
Ist der (teilweise) Verlust oder die Beschädigung der Ware äußerlich nicht erkennbar, hat der Kunde dies ABS Werbestudio innerhalb von 5 Tagen nach Ablieferung oder aber zumindest binnen 7 Tagen nach Ablieferung dem Transportunternehmen anzuzeigen, um so zu gewähren, dass etwaige Ansprüche gegenüber dem Transportunternehmen rechtzeitig geltend gemacht werden.

7.4
Etwaige Rechte und Ansprüche des Kunden – vor allem die gesetzlichen Rechte des Käufers bei Mängeln der (Kauf-)Sache – bleiben von den vorstehenden Regelungen der Ziff. 7.1 – 7.3 dieser AGB unberührt. Diese beinhalten daher auch keine Ausschlussfrist für Rechte des Kunden gemäß Ziff. 8 dieser AGB.


8. Gewährleistungsbestimmungen

Kunden stehen beim Kauf von Waren gesetzliche Mängelhaftungsrechte für die Waren zu. Kunden haben bei Mängeln einer (Kauf-)Sache das Recht, Gewährleistungsrechte geltend zu machen – dies nach den gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.


9. Kundendienst

9.1
ABS Werbestudie stellt seinen Kunden Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr einen Kundendienst unter

Telefon: 0381/8113030
Telefax: 0381/8113029

E-Mail: anfrage@abs-werbestudio.de

zur Verfügung.

9.2
ABS Werbestudio bietet die kostenlose Lieferung kostenloser von maximal vier Farbmustern an; diese können bei ABS Werbestudio angefordert werden. Jeder Lieferung liegen kostenlose Probeaufkleber bei; diese können vor dem Verkleben der bestellten Waren zur Probe verklebt werden.


10. Schlussbestimmungen

10.1
Anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

10.2
Die Rechtswahl nach Ziffer 10.1. gilt bei Verbrauchern, die den Vertrag nicht zu beruflichen oder gewerblichen Zwecken abschließen, nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

10.3
Keine Anwendung finden die Bestimmungen des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (UN-Kaufrecht).

_____________

Martin Parey | ABS Werbestudio
Alter Hafen Nord 215
18069 Rostock
Tel.: 0381/811 30 30
Fax: 0381/811 30 29
E-Mail: anfrage@abs-werbestudio.de
USt.Ident.Nr.: De210271922
Registernummer 079/255/06731
Registergericht Rostock
_______________



Anhang

Muster für das Widerrufsformular
nach Anlage 2 zu Art. 246 a § 1 Abs. 2 S. 1 Nr. 1 u. § 2 Abs. 2 Nr. 2 EGBGB

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An: Martin Parey | ABS Werbestudio, Alter Hafen Nord 215, 18069 Rostock / Fax: 0381/811 30 29 / E-Mail: anfrage@abs-werbestudio.de
– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
– Bestellt am (*)/erhalten am (*)
– Name des/der Verbraucher(s)
– Anschrift des/der Verbraucher(s)
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.


DATENSCHUTZ

1) Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Kontaktdaten des Verantwortlichen
1.1 Wir freuen uns, dass Sie unseren Etsy-Auftritt (nachfolgend „Website“) besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse. Im Folgenden informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind hierbei alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.
1.2 Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist Martin Parey, Alter Hafen Nord 215, 18069 Rostock, Deutschland, Tel.: 0381/811 30 30, E-Mail: info@wandtattoo-loft.de.
Der für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten Verantwortliche ist diejenige natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

2) Kontaktaufnahme
Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben, welche dies sind, können Sie aus dem Kontaktformular ersehen. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

3) Datenverarbeitung zur Bestellabwicklung
3.1 Zur Abwicklung Ihrer Bestellung arbeiten wir mit dem / den nachstehenden Dienstleistern zusammen, die uns ganz oder teilweise bei der Durchführung geschlossener Verträge unterstützen. An diese Dienstleister werden nach Maßgabe der folgenden Informationen gewisse personenbezogene Daten übermittelt.
3.2 Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung der Ware erforderlich ist. Ihre Zahlungsdaten geben wir im Rahmen der Zahlungsabwicklung an das beauftragte Kreditinstitut weiter, sofern dies für die Zahlungsabwicklung erforderlich ist. Sofern Zahlungsdienstleister eingesetzt werden, informieren wir hierüber nachstehend explizit. Die Rechtsgrundlage für die Weitergabe der Daten ist hierbei Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

4) Rechte des Betroffenen
4.1 Das geltende Datenschutzrecht gewährt Ihnen gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfassende Betroffenenrechte (Auskunfts- und Interventionsrechte), über die wir Sie nachstehend informieren:
- Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO: Sie haben insbesondere ein Recht auf Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Verarbeitungszwecke, die Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer bzw. die Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, die Herkunft Ihrer Daten, wenn diese nicht durch uns bei Ihnen erhoben wurden, das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik und die Sie betreffende Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer solchen Verarbeitung, sowie Ihr Recht auf Unterrichtung, welche Garantien gemäß Art. 46 DSGVO bei Weiterleitung Ihrer Daten in Drittländer bestehen;
- Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO: Sie haben ein Recht auf unverzügliche Berichtigung Sie betreffender unrichtiger Daten und/oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten unvollständigen Daten;
- Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO: Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten bei Vorliegen der Voraussetzungen des Art. 17 Abs. 1 DSGVO zu verlangen. Dieses Recht besteht jedoch insbesondere dann nicht, wenn die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO: Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, solange die von Ihnen bestrittene Richtigkeit Ihrer Daten überprüft wird, wenn Sie eine Löschung Ihrer Daten wegen unzulässiger Datenverarbeitung ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, wenn Sie Ihre Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, nachdem wir diese Daten nach Zweckerreichung nicht mehr benötigen oder wenn Sie Widerspruch aus Gründen Ihrer besonderen Situation eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gründe überwiegen;
- Recht auf Unterrichtung gemäß Art. 19 DSGVO: Haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber dem Verantwortlichen geltend gemacht, ist dieser verpflichtet, allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Ihnen steht das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden.
- Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO: Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen, soweit dies technisch machbar ist;
- Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO: Sie haben das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden wir die betroffenen Daten unverzüglich löschen, sofern eine weitere Verarbeitung nicht auf eine Rechtsgrundlage zur einwilligungslosen Verarbeitung gestützt werden kann. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt;
- Recht auf Beschwerde gemäß Art. 77 DSGVO: Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, haben Sie - unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs - das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsortes, Ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes des mutmaßlichen Verstoßes.

4.2 WIDERSPRUCHSRECHT WENN WIR IM RAHMEN EINER INTERESSENABWÄGUNG IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN AUFGRUND UNSERES ÜBERWIEGENDEN BERECHTIGTEN INTERESSES VERARBEITEN, HABEN SIE DAS JEDERZEITIGE RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIESE VERARBEITUNG WIDERSPRUCH MIT WIRKUNG FÜR DIE ZUKUNFT EINZULEGEN. MACHEN SIE VON IHREM WIDERSPRUCHSRECHT GEBRAUCH, BEENDEN WIR DIE VERARBEITUNG DER BETROFFENEN DATEN. EINE WEITERVERARBEITUNG BLEIBT ABER VORBEHALTEN, WENN WIR ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN KÖNNEN, DIE IHRE INTERESSEN, GRUNDRECHTE UND GRUNDFREIHEITEN ÜBERWIEGEN, ODER WENN DIE VERARBEITUNG DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN DIENT. WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VON UNS VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN. SIE KÖNNEN DEN WIDERSPRUCH WIE OBEN BESCHRIEBEN AUSÜBEN. MACHEN SIE VON IHREM WIDERSPRUCHSRECHT GEBRAUCH, BEENDEN WIR DIE VERARBEITUNG DER BETROFFENEN DATEN ZU DIREKTWERBEZWECKEN.

5) Dauer der Speicherung personenbezogener Daten Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten bemisst sich anhand der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist (z.B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen). Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung fortbesteht.

6) Hinweis auf die Etsy-Datenschutzerklärung Für alle weiteren Datenverarbeitungen, die über die vorstehend beschriebenen Datenverarbeitungen hinausgehen, ist die Plattform Etsy verantwortlich. Weitere Informationen zum Datenschutz von Etsy können Sie in den Datenschutzhinweisen von Etsy einsehen: https://www.etsy.com/de/legal/privacy/?ref=ftr

Glowing in the stickers Space and stars

Ask a question

$24.29

Only 1 available

Almost gone. There's only 1 left.

Overview

  • Handmade item
  • Made to order
  • Favorited by: 14 people
  • Gift message available
This shop accepts Etsy gift cards

Shipping & returns

Ready to ship in 1–2 business days
From Germany
Returns and exchanges accepted
Exceptions may apply. See return policy

What’s wrong with this listing?

The first thing you should do is contact the seller directly.

If you’ve already done that, your item hasn’t arrived, or it’s not as described, you can report that to Etsy by opening a case.

Report a problem with an order

We take intellectual property concerns very seriously, but many of these problems can be resolved directly by the parties involved. We suggest contacting the seller directly to respectfully share your concerns.

If you’d like to file an allegation of infringement, you’ll need to follow the process described in our Copyright and Intellectual Property Policy.

Review how we define handmade, vintage and supplies

See a list of prohibited items and materials

Read our mature content policy

The item for sale is…