Close

Barbara Parth's Profile

About

Meine Leidenschaft für Farben und Muster, wurde von meiner Mutter, Monika Proxauf, Webkünstlerin, sehr gefördert, und so entschloß ich mich für eine künstlerische Ausbildung in der Glasfachschule Kramsach.
Es folgten Gesellenprüfung, Meisterprüfung, Anerkennung zum österreichischen Künstler, Selbständigkeit,
Einstieg in „Atelier für textile Kunst Proxauf“, Innsbruck-Igls
Ausstellungen in Österreich, Deutschland, Dubai.
2fache Mutter geworden und Umzug in die USA
Besuch der School of Design in Rhode Island – sehr viele neue Einflüsse und Inspirationen.

Nach 13 Jahren wieder in Tirol angekommen und endlich wieder freischaffend zu arbeiten begonnen.
Mit Liebe zum Detail und in kräftigen Farben bemale ich Geweihe, antike Möbel und Textiles:
Heimweh und Sehnsucht nach meiner Kultur,…

Read more

  • Female
  • Joined June 12, 2012

Favorite materials

Acryl, Holz, Geweihe, Seide, Textil, Acrylfarben, Krickerl, Glas, Lack, Glitter, Gold

Shop

About

Meine Leidenschaft für Farben und Muster, wurde von meiner Mutter, Monika Proxauf, Webkünstlerin, sehr gefördert, und so entschloß ich mich für eine künstlerische Ausbildung in der Glasfachschule Kramsach.
Es folgten Gesellenprüfung, Meisterprüfung, Anerkennung zum österreichischen Künstler, Selbständigkeit,
Einstieg in „Atelier für textile Kunst Proxauf“, Innsbruck-Igls
Ausstellungen in Österreich, Deutschland, Dubai.
2fache Mutter geworden und Umzug in die USA
Besuch der School of Design in Rhode Island – sehr viele neue Einflüsse und Inspirationen.

Nach 13 Jahren wieder in Tirol angekommen und endlich wieder freischaffend zu arbeiten begonnen.
Mit Liebe zum Detail und in kräftigen Farben bemale ich Geweihe, antike Möbel und Textiles:
Heimweh und Sehnsucht nach meiner Kultur,
brachte mich auf die Idee, echte Geweihe aus den Tiroler Alpen zu bemalen.
Jedes Geweih hat einen Namen und ist damit ein Unikat und einmalig.
Die Hörner und/oder Geweihe sind so verschieden und vielseitig wie ihre Träger.
Für mich eine Herausforderung sie zu neuem Leben zu erwecken und ihnen Charakter zu geben. Gwhy-not?!

Während meines U.S.A.Aufenthaltes inspirierten mich meine internationalen Kollegen, meine Hingabe zum Detail zu vertiefen.
So erwachen antike und oft unscheinbar erscheinende Stücke zu neuem Leben. Nachdem ich sie abgeschliffen und renoviert habe, bemale ich sie mit mehreren Schichten Acryl und Lack.

Unfollow username?

Are you sure you want to stop following this person?