LDPhomemade

100% bio 100% HANDMADE

Gernsbach, Niemcy | Sprzedane produkty: 195

5 na 5 gwiazdek
(693 oceny uwzględniające oceny z DaWanda)

Właściciel sklepu

Kontakt

Ogłoszenie   LDP is currently on vacation. will be back soon!
Learn more http://liebedeinenplaneten.blogspot.com/

Ogłoszenie

LDP is currently on vacation. will be back soon!
Learn more http://liebedeinenplaneten.blogspot.com/

Ina K.

Skontaktuj się z właścicielem sklepu

Ina K.

Oceny

Średnia ocena produktu
5 na 5 gwiazdek
(693)

Informacje

Organic & Fair /// eco-accessories handmade in the 🌲 Black Forest 🌲 Germany

I produce every single item with love exclusively for you!

Pracownicy sklepu

  • Ina K.

    Właściciel

    💚🌿🍃ECOFASHIONLOVER 💚🌿🍃 Ich liebe es SLOW! Was nichts über meine Arbeitsweise aussagt. Es geht mir um Nachhaltigkeit. Ich entwerfe und produziere mit Herzblut Artikel an welchen ihr lange - und nach Möglichkeit - täglich eure Freude habt.

Regulamin sklepu

Data ostatniej aktualizacji 28 kwiecień 2015 r.
Vertragsbedingungen im Rahmen von Kaufverträgen die über die Homepage
zwischen
LDP Homemade / Ina Kutschera
Amtsstr 12
76593 Gernsbach

E-Mail:
hello [!at] LDP-homemade.de
Internet:
www.LDP-Homemade.de

Telefon:
+49 176 80 60 95 44


- im Folgenden
„Anbieter“ -
und
den in § 2 des Vertrags bezeichneten Kunden - im Folgenden „Kunde“ -
geschlossen werden.

§ 1 Geltungsbereich, Begriffsbestimmungen
(1) Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Webshopanbieter (nachfolgend „Anbieter“) und dem
Kunden (nachfolgend „Kunde“) gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen
Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende
Bedingungen des Bestellers werden nicht anerkannt, es sei denn, der Anbieter stimmt ihrer Geltung
ausdrücklich schriftlich zu.
(2) Der Kunde ist Verbraucher, soweit der Zweck der georderten Lieferungen und Leistungen nicht
überwiegend seiner gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.
Dagegen ist Unternehmer jede natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige
Personengesellschaft, die beim Abschluss des Vertrags in Ausübung ihrer gewerblichen oder
selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.


§ 2 Vertragsschluss
(1) Der Kunde kann aus dem Sortiment des Anbieters Produkte, insbesondere … (Nähere
Bezeichnung der Produkte, hier beispielhaft: DVDs und Filmplakate) auswählen und diese über den
Button „in den Warenkorb legen“ in einem so genannten Warenkorb sammeln. Über den eindeutigen Button gibt er einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb
befindlichen Waren ab. Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde die Daten jederzeit ändern
und einsehen. Der Antrag kann jedoch nur abgegeben und übermittelt werden, wenn der Kunde durch
Klicken auf den Button „AGB akzeptieren“ diese Vertragsbedingungen akzeptiert und dadurch in
seinen Antrag aufgenommen hat.
(2) Der Anbieter schickt daraufhin dem Kunden eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail
zu, in welcher die Bestellung des Kunden nochmals aufgeführt wird und die der Kunde über die
Funktion „Drucken“ ausdrucken kann. Die automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich,
dass die Bestellung des Kunden beim Anbieter eingegangen ist und stellt keine Annahme des Antrags
dar. Der Vertrag kommt erst durch die Abgabe der Annahmeerklärung durch den Anbieter zustande,
die mit einer gesonderten E-Mail (Auftragsbestätigung) versandt wird. In dieser E-Mail oder in einer
separaten E-Mail, jedoch spätestens bei Lieferung der Ware, wird der Vertragstext (bestehend aus
Bestellung, AGB und Auftragsbestätigung) dem Kunden von uns auf einem dauerhaften Datenträger
(E-Mail oder Papierausdruck) zugesandt (Vertragsbestätigung). Der Vertragstext wird unter Wahrung
des Datenschutzes gespeichert.
(3) Der Vertragsschluss erfolgt in deutscher Sprache.


§ 3 Lieferung, Warenverfügbarkeit
(1) Von uns angegebene Lieferzeiten berechnen sich vom Zeitpunkt unserer Auftragsbestätigung,
vorherige Zahlung des Kaufpreises vorausgesetzt (außer beim Rechnungskauf). Sofern für die
jeweilige Ware in unserem Online-Shop keine oder keine abweichende Lieferzeit angegeben ist,
beträgt sie [2-3] Tage.
(2) Sind zum Zeitpunkt der Bestellung des Kunden keine Exemplare des von ihm ausgewählten
Produkts verfügbar, so teilt der Anbieter dem Kunden dies in der Auftragsbestätigung unverzüglich
mit. Ist das Produkt dauerhaft nicht lieferbar, sieht der Anbieter von einer Annahmeerklärung ab. Ein
Vertrag kommt in diesem Fall nicht zustande.
(3) Ist das vom Kunden in der Bestellung bezeichnete Produkt nur vorübergehend nicht verfügbar, teilt
der Anbieter dem Kunden dies ebenfalls unverzüglich in der Auftragsbestätigung mit. Bei einer
Lieferungsverzögerung von mehr als zwei Wochen hat der Kunde das Recht, vom Vertrag
zurückzutreten. Im Übrigen ist in diesem Fall auch der Anbieter berechtigt, sich vom Vertrag zu lösen.
Hierbei wird er eventuell bereits geleistete Zahlungen des Kunden unverzüglich erstatten.
(4) Es bestehen die folgenden Lieferbeschränkungen: Der Anbieter liefert nur an Kunden, die ihren
gewöhnlichen Aufenthalt (Rechnungsadresse) in einem der nachfolgenden Länder haben und im
selben Land eine Lieferadresse angeben können: Deutschland und EU

§ 4 Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben die gelieferten Waren im Eigentum des Anbieters.

§ 5 Preise und Versandkosten
(1) Alle Preise, die auf der Website des Anbieters angegeben sind, verstehen wie folgt: Angegebene Preise enthalten keine Umsatzsteuer gemäß § 19 UStG Kleinunternehmerregelung
(2) Die entsprechenden Versandkosten werden dem Kunden im Bestellformular angegeben und sind
vom Kunden zu tragen, soweit der Kunde nicht von seinem Widerrufsrecht Gebrauch macht.
(3) Der Versand der Ware erfolgt per Postversand. Das Versandrisiko trägt der Anbieter, wenn der
Kunde Verbraucher ist.
(4) Der Kunde hat im Falle eines Widerrufs die unmittelbaren Kosten der Rücksendung zu tragen.

§ 6 Zahlungsmodalitäten
(1) Der Kunde kann die Zahlung per SEPA Überweisung, oder Pay Pal vornehmen.
(2) Der Kunde kann die in seinem Nutzerkonto gespeicherte Zahlungsart nach Rücksprache jederzeit ändern.
(3) Die Zahlung des Kaufpreises ist unmittelbar mit Vertragsschluss fällig. Ist die Fälligkeit der Zahlung
nach dem Kalender bestimmt, so kommt der Kunde bereits durch Versäumung des Termins in Verzug.
In diesem Fall hat er dem Anbieter Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem
Basiszinssatz zu zahlen.
(4) Die Verpflichtung des Kunden zur Zahlung von Verzugszinsen schließt die Geltendmachung
weiterer Verzugsschäden durch den Anbieter nicht aus.


§ 7 Sachmängelgewährleistung, Garantie
(1) Der Anbieter haftet für Sachmängel nach den hierfür geltenden gesetzlichen Vorschriften,
insbesondere §§ 434 ff. BGB. Gegenüber Unternehmern beträgt die Gewährleistungsfrist auf vom
Anbieter gelieferte Sachen 12 Monate.
(2) Eine zusätzliche Garantie besteht bei den vom Anbieter gelieferten Waren nur, wenn diese
ausdrücklich in der Auftragsbestätigung zu dem jeweiligen Artikel abgegeben wurde.

§ 8 Haftung
(1) Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind
Schadensersatzansprüche des Kunden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit
oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie die Haftung für
sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters,
seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind
solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist.
(2) Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet der Anbieter nur auf den
vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei
denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Kunden aus einer Verletzung des Lebens,
des Körpers oder der Gesundheit.
(3) Die Einschränkungen der Abs. 1 und 2 gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und
Erfüllungsgehilfen des Anbieters, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.
(4) Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

§9 Siehe Wiederrunfsbelerung

§ 10 Hinweise zur Datenverarbeitung
(1) Der Anbieter erhebt im Rahmen der Abwicklung von Verträgen Daten des Kunden. Er beachtet
dabei insbesondere die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes.
Ohne Einwilligung des Kunden wird der Anbieter Bestands- und Nutzungsdaten des Kunden nur
erheben, verarbeiten oder nutzen, soweit dies für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses und für
die Inanspruchnahme und Abrechnung von Telemedien erforderlich ist.
(2) Ohne die Einwilligung des Kunden wird der Anbieter Daten des Kunden nicht für Zwecke der
Werbung, Markt- oder Meinungsforschung nutzen.
(3) Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit, die von ihm gespeicherten Daten unter dem Button „Meine
Daten“ in seinem Profil abzurufen, dieses zu ändern oder zu löschen. Im Übrigen wird in Bezug auf
Einwilligungen des Kunden und weitere Informationen zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung
auf die Datenschutzerklärung verwiesen, die auf der Website des Anbieters jederzeit über den Button
„Datenschutz“ in druckbarer Form abrufbar ist.

§ 11 Schlussbestimmungen
(1) Auf Verträge zwischen dem Anbieter und den Kunden findet das Recht der Bundesrepublik
Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung.
(2) Sofern es sich beim Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts
oder um ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten
aus Vertragsverhältnissen zwischen dem Kunden und dem Anbieter der Sitz des Anbieters.
(3) Der Vertrag bleibt auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte in seinen übrigen Teilen
verbindlich. Anstelle der unwirksamen Punkte treten, soweit vorhanden, die gesetzlichen Vorschriften.
Soweit dies für eine Vertragspartei eine unzumutbare Härte darstellen würde, wird der Vertrag jedoch
im Ganzen unwirksam.

Akceptowane metody płatności

  • Visa
  • Mastercard
  • American Express
  • Discover
  • Apple Pay
  • Klarna
  • Sofort
  • Ideal
  • Paypal
  • Karta podarunkowaAkceptuje karty podarunkowe Etsy i punkty Etsy
Zwroty i wymiany produktów
Chętnie akceptuję zwroty, wymiany i anulowania produktów
Skontaktuj się ze mną w ciągu 21 dni od daty dostawy
Odeślij produkty w ciągu 30 dni od daty dostawy
Wniosek o anulowanie w ciągu: 12 godzin od zakupu
Następujących produktów nie można zwrócić ani wymienić
Z uwagi na ich specyfikę, z wyjątkiem sytuacji, gdy zostaną dostarczone uszkodzone lub wadliwe, nie akceptuję zwrotów następujących produktów:
  • Zamówienia specjalne i spersonalizowane
  • Łatwo psujące się produkty (np. żywność lub kwiaty)
  • Pobrania cyfrowe
  • Artykuły osobiste (z przyczyn zdrowotnych/higienicznych)
Masz pytania dotyczące zamówienia?
w razie problemów z zamówieniem.
Szczegóły zwrotów i wymian produktów
Right of withdrawal Buyers who are consumers within the meaning of Consumer Protection Act, to withdraw within a period of 7 working days from receipt of delivery of the goods ordered by a closed distance contract ( or a declaration made at a distance contract ) . It is sufficient if the cancellation is sent within the deadline without giving reasons , Saturdays do not count as business days . In case of withdrawal, a full or partial refund of the purchase price only train to train with the return of the goods received by the buyer takes place. The cost of returning the goods shall be borne by the customer. Goods should be returned unused and in as new condition and in original packaging . For items that are damaged by signs - if they are not caused by normal use - an appropriate charge for the impairment is collected by us . The same applies if returned goods are missing accessories or parts . The cost of returning the goods shall be borne by the customer. If the goods are returned unpaid , we are entitled to deduct a corresponding amount or billed to stellen.Gewährleistung Apart from those cases in which by law is entitled the right to change , we reserve the right , the warranty at our discretion by repair, replacement or price reduction to meet . The transferee must always prove that the defect existed at the time of delivery was already present. The goods must be inspected immediately upon receipt . Any defects discovered are just as immediately , but no later than 3 days after delivery of notification of the nature and extent of the defect to announce the seller. Hidden defects must be reported immediately upon discovery . If the defect is not notified , the goods shall be deemed approved. The assertion of warranty claims or claims for damages and the right to challenge errors due to defects are excluded in these cases. Damages claims in cases of slight negligence are excluded except in the case of personal injury . Claims for compensation barred after 3 months of becoming aware of damage and damaging , at least in 4 years3 after the service or supply. Product Liability Any recourse claims , the contractors or third parties under the title " product liability " within the meaning asserted against us depend , are excluded , unless the claimant can show that the error caused in our sphere and has been at least gross negligence . Denial of service prohibitions and Zurückbehaltungsverbote Justified Complaints do not entitle the restraint of the total , but only an appropriate part of the bill. Procedural requirements All agreements, subsequent modifications, additions , agreements etc. require for their validity in writing addressed to us declarations, notices , etc. - except for defect reports - to be legally made ​​in writing , bearing the original signature or secure electronic signature

German Version:
Rücktrittsrecht Besteller, die Verbraucher iSd Konsumentenschutzgesetzes sind, können binnen einer Frist von 7 Werktagen ab Erhalt der Lieferung der bestellten Ware von einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag (oder einer im Fernabsatz abgegebenen Vertragserklärung) zurücktreten. Es genügt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist ohne Angabe von Gründen abgesendet wird, Samstage zählen nicht als Werktage. Im Falle des Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der vom Besteller erhaltenen Waren statt. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden. Die Ware sollte in ungenütztem und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand und in der Originalverpackung zurückgeschickt werden. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind – sofern diese nicht durch bestimmungsgemäßen Gebrauch entstanden sind - wird von uns ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben. Gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör oder Teile fehlen. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden. Sollte die Ware unfrei zurückgesendet werden, sind wir berechtigt, einen entsprechenden Betrag einzubehalten bzw. in Rechnung zu stellen.Gewährleistung Abgesehen von jenen Fällen, in denen von Gesetzes wegen das Recht auf Wandlung zusteht, behalten wir uns vor, den Gewährleistungsanspruch nach unserer Wahl durch Verbesserung, Austausch oder Preisminderung zu erfüllen. Der Übernehmer hat stets zu beweisen, dass der Mangel zum Übergabezeitpunkt bereits vorhanden war. Die Ware ist nach der Ablieferung unverzüglich zu untersuchen. Dabei festgestellte Mängel sind ebenso unverzüglich, spätestens aber innerhalb von 3 Tagen nach Ablieferung unter Bekanntgabe von Art und Umfang des Mangels dem Verkäufer bekannt zu geben. Verdeckte Mängel sind unverzüglich nach ihrer Entdeckung zu rügen. Wird eine Mängelrüge nicht oder nicht rechtzeitig erhoben, so gilt die Ware als genehmigt. Die Geltendmachung von Gewährleistungs- oder Schadenersatzansprüchen sowie das Recht auf Irrtumsanfechtung aufgrund von Mängeln, sind in diesen Fällen ausgeschlossen. Schadenersatz Schadenersatzansprüche in Fällen leichter Fahrlässigkeit sind ausgeschlossen; dies gilt nicht für Personenschäden. Ersatzansprüche verjähren in 3 Monaten ab Kenntnis von Schaden und Schädiger, jedenfalls in 4 Jahren3 nach Erbringung der Leistung oder Lieferung. Produkthaftung Allfällige Regressforderungen, die Vertragspartner oder Dritte aus dem Titel „Produkthaftung“ iSd PHG gegen uns richten, sind ausgeschlossen, es sei denn, der Regressberechtigte weist nach, dass der Fehler in unserer Sphäre verursacht und zumindest grob fahrlässig verschuldet worden ist. Leistungsverweigerungsverbote und Zurückbehaltungsverbote Gerechtfertigte Reklamationen berechtigen nicht zur Zurückhaltung des gesamten, sondern lediglich eines angemessenen Teiles des Rechnungsbetrages. Formvorschriften Sämtliche Vereinbarungen, nachträgliche Änderungen, Ergänzungen, Nebenabreden usw. bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Schriftform An uns gerichtete Erklärungen, Anzeigen, etc. - ausgenommen Mängelanzeigen - bedürfen zu ihrer Rechtswirksamkeit der Schriftform, somit auch der Originalunterschrift oder der sicheren elektronischen Signatur
Płatność
Postage and payment policy
Main facts:
I ship within 2 business days after receipt of payment, plus the individually specified production time in the product description. Payment: Payment is possible by payment in advance by bank transfer / personal bar or PayPal. The buyer / purchaser agrees to work full payment of the purchase price / wage already in the contract.
The purchase price must be paid and any deductions within 5Werktagen receipt of invoice without no charge

German Version:
Der Versand erfolgt innerhalb 2 Werktagen nach Zahlungseingang, zzgl. der individuell angegebenen Fertigungszeit in der Produktbeschreibung. Zahlung: Zahlung per Vorauskassa per Banküberweisung / persönlich Bar oder PayPal möglich. Der Käufer/Werkbesteller verpflichtet sich zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises/Werklohns bereits bei Vertragsabschluss. Ein Skontoabzug wird nur im Rahmen und aufgrund einer entsprechenden Vereinbarung anerkannt. Der Kaufpreis/Werklohn ist binnen 5Werktagen ab Rechnungseingang ohne jeden Abzug und spesenfrei zu bezahlen. Transport - Gefahrtragung Mangels ausdrücklicher gegenteiliger Vereinbarung trägt die Kosten und das Risiko des Transportes bei Lieferungen unser Vertragspartner. Eigentumsvorbehalt: Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und aller Kosten und Spesen mein Eigentum. Eine Weiterveräußerung ist nur zulässig, wenn mir diese rechtzeitig vorher unter Anführung des Namens bzw. der Firma und der genauen Geschäftsanschrift des Käufers bekannt gegeben wurde und ich der Veräußerung zustimme. Im Falle meiner Zustimmung gilt die Kaufpreisforderung als an mich abgetreten und bin ich jederzeit befugt, den Drittschuldner von dieser Abtretung zu verständigen. Im Falle einer Mehrzahl von Forderungen meinererseits, werden Zahlungen des Schuldners primär jenen meiner Forderungen zugerechnet, die nicht (mehr) durch einen Eigentumsvorbehalt oder andere Sicherungsmittel gesichert sind. Im Falle des auch nur teilweisen Zahlungsverzuges stimmt der Käufer schon jetzt zu, dass die Ware auf seine Kosten jederzeit abgeholt werden kann.1 Im Falle des Verzuges bin ich berechtigt, meine Rechte aus dem Eigentumsvorbehalt geltend zu machen. Es wird vereinbart, dass in der Geltendmachung des Eigentumsvorbehalts kein Rücktritt vom Vertrag liegt, außer, ich erkläre den Rücktritt vom Vertrag ausdrücklich. Nichterfüllung/Liefer- und Leistungsverzug Geringfügige Lieferfristüberschreitungen hat der Käufer/Werkbesteller jedenfalls zu akzeptieren, ohne dass ihm ein Schadenersatzanspruch oder ein Rücktrittsrecht zusteht. Annahmeverzug Befindet sich unser Vertragspartner in Annahmeverzug, sind wir berechtigt, entweder die Ware bei uns einzulagern, wofür wir eine Lagergebühr von 2% von Bestellsumme pro angefangenem Kalendertag in Rechnung stellen und gleichzeitig auf Vertragserfüllung bestehen oder nach Setzung einer angemessenen Nachfrist vom Vertrag zurückzutreten und die Ware anderweitig zu verwerten. Stornogebühren/Reuegeld Der Käufer hat das Recht, gegen Bezahlung einer Stornogebühr (eines Reuegeldes) von 6 % des Kaufpreises/Werklohnes ohne Angabe von Gründen (§ 909 ABGB) vom Vertrag zurückzutreten.
Wysyłka
I ship within 2 business days after receipt of payment, plus the individually specified production time in the product description. Payment: Payment is possible by payment in advance by bank transfer / personal bar or PayPal. The buyer / purchaser agrees to work full payment of the purchase price / wage already in the contract.
The purchase price must be paid and any deductions within 5 days receipt of invoice without no charge
Zasady dodatkowe i często zadawane pytania
Special requests, please check before you place your order.

Please enter the desired size, color...directly in the purchase process in a message.

Shipping costs will be adjusted in your favor when you order multiple items. Never more than € 9, -!

Production and shipping take place as indicated in each article. Please note that orders of more than 3 items at once can take longer.

Basically, I can make some items in other colors. Please clarify in advance by message if your desired combination is possible.

Braces are generally not available in herringbone woven fabric. Material is unfortunately unsuitable :-(