anchorlola

sewed designs for dolls

Berlin, Germany | 0 Sales

anchorlola

sewed designs for dolls

Berlin, Germany 0 Sales On Etsy since 2013

Shop owner

Contact

anchorlola is taking a short break

Loading
Mandy

Contact shop owner

Mandy

About

Around the web

Shop members

  • Mandy

    Owner, Sewing And Creating

Shop policies

Last updated on August 25, 2013
...

Accepted payment methods

  • Visa
  • Mastercard
  • American Express
  • Discover
  • Paypal
Returns and exchanges
§ 5 Widerrufsrecht

(1) Für Verbraucher besteht ein vierzehntägiges Widerrufsrecht. Ein Widerrufsrecht für Unternehmer besteht nicht.
__________________________________________________________________

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsbelehrung beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

LOLA -
Inhaberin: Mandy Eichler
Landsberger Allee 89, 10407 Berlin

E-Mail: contact [!at] the-anchors.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

(1) Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in diesem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nach nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


(2) Der Vertrag kann mit der folgenden Muster-Widerrufsformular widerrufen werden.
__________________________________________________________________

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es an uns zurück.)

An
LOLA
Inhaberin: Mandy Eichler
Landsberger Allee 89, 10407 Berlin

E-Mail: contact [!at] the-anchors.com

Hiermit widerrufe ich/ Wir (*) den von mir/ uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistungen (*)

Bestellt am (*)/ erhalten am (*)

Name der/ der Verbraucher(s)

Anschrift des/ der Verbraucher(s)

Unterschrift des/ der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

__________________________
(*) Unzutreffendes streichen
__________________________________________________________________

(3) Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren
- die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
- wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

Ende der Widerrufsbelehrung
Payment
§ 1 Zahlungsart, Fälligkeit

(1) Die Zahlung bei Lieferung innerhalb Deutschlands ist per Vorkasse durch Banküberweisung oder per Vorkasse durch PayPal-Bezahlsystem möglich. LOLA behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten zu akzeptieren oder auszuschließen.

(2) Zahlungseingang ist der Zeitpunkt, in welchem der Zahlungsbetrag dem Konto von LOLA gutgeschrieben wurde. Bei Zahlung per Vorkasse durch PayPal-Bezahlsystem wird der Zahlungsbetrag sofort dem Konto von LOLA gutgeschrieben. Bei Zahlung per Vorkasse durch Banküberweisung ist die Banklaufzeit zu beachten (Ausführungsfristen gem. § 675s Bürgerliches Gesetzbuch, BGB).

(3) Der Kunde verpflichtet sich, den Kaufpreis innerhalb von 7 Tagen nach Vertragsschluss gemäß § 3 dieser AGB zu zahlen. Für die Zahlweise „Vorkasse durch Banküberweisung“ sind die Kontoverbindungsdaten von LOLA aus der Bestätigungs-E-Mail gemäß § 3 Absatz 3 dieser AGB ersichtlich. Zur eindeutigen Zuordnung soll bei der Zahlweise „Vorkasse durch Banküberweisung“ vom Kunden die jeweilige Bestellnummer sowie der jeweiliger Benutzername als Verwendungszweck angegeben werden. Die jeweilige Bestellnummer ist aus der Bestätigungs-E-Mail gemäß § 3 dieser AGB zu ersehen.

Die angegebenen Werktage beziehen sich auf den Zeitraum, innerhalb dessen LOLA die Artikel nach Zahlungseingang gemäß § 4 dieser AGB zum Versand an einen Versandservice (z.B. Deutsche Post, DHL) übergibt.

(4) Der Kunde trägt im Falle der Ausübung des Widerrufsrechts gemäß § 312 d Absatz 1 Satz 1 BGB die regelmäßigen Kosten der Rücksendung, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.
Shipping
§ 2 Lieferung, Verpackungs- und Versandkosten, Lieferfristen

(1) Die Lieferung der Artikel durch LOLA erfolgt durch Versendung an die vom Kunden mitgeteilte Adresse. Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands.

(2) Die Lieferung erfolgt gegen die beim jeweiligen Artikel ausgewiesenen Verpackungs- und Versandkosten. Sofern der Kunde eine besondere Art der Versendung wünscht, bei der höhere Kosten anfallen, so hat er diese Mehrkosten zu tragen.

(3) Die Versendung gekaufter Artikel erfolgt innerhalb der beim jeweiligen Artikel ausgewiesenen Lieferfrist. Die Angabe der Lieferfrist erfolgt dabei grundsätzlich in Werktagen. Werktage im Sinne dieser Regelung sind Wochentage mit Ausnahme von Sonnabenden, Sonn- und Feiertagen.

Die angegebenen Werktage beziehen sich auf den Zeitraum, innerhalb dessen LOLA die Artikel nach Zahlungseingang gemäß § 4 dieser AGB zum Versand an einen Versandservice (z.B. Deutsche Post, DHL) übergibt.

(4) Der Kunde trägt im Falle der Ausübung des Widerrufsrechts gemäß § 312 d Absatz 1 Satz 1 BGB die regelmäßigen Kosten der Rücksendung, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

§ 3 Eigentumsvorbehalt

LOLA behält sich das Eigentum an gelieferten Artikeln bis zur vollständigen Zahlung sämtlicher Forderungen aus dem mit dem Kunden geschlossenen Kaufvertrag vor (Eigentumsvorbehalt nach §§158, 449 BGB). Solange das Eigentum noch nicht übergegangen ist, ist eine Sicherungsübereignung, Verpfändung oder sonstige Verfügung sowie eine Verarbeitung oder Umgestaltung ohne ausdrückliche Zustimmung von LOLA nicht zulässig.

§ 4 Preise

Die Preise der jeweiligen Artikel sind Endpreise und umfassen auch die Mehrwertsteuer in gesetzlicher Höhe (soweit erhoben) und weitere Preisbestandteile. Ausdrücklich nicht umfasst sind Verpackungs- und Versandkosten gemäß § 2 dieser AGB.
Additional policies and FAQs
§ 6 Geltungsbereich

(1) Dies sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden: AGB) des etsy-Shops „LOLA“ (im Folgenden: LOLA). Inhaberin ist Frau Mandy Eichler, Landsberger Allee 89, 10407 Berlin. Die AGB regeln das Zustandekommen des Kaufvertrages und die beiderseitigen Vertragspflichten zwischen LOLA und dem Kunden, der über den Online-Marktplatz „etsy.com“ (im Folgenden: etsy) bei LOLA Waren käuflich erwerben kann.

(2) Alle Bezeichnungen, wie z.B. „der Kunde“, werden im Folgenden geschlechtsneutral verwendet.

(3) LOLA erbringt alle Leistungen für den Kunden ausschließlich auf Grundlage dieser AGB. Von diesen Geschäftsbedingungen insgesamt oder teilweise abweichende Bedingungen des Kunden erkennt LOLA nicht an, es sei denn, diesen wurden ausdrücklich schriftlich zugestimmt. Individualvereinbarungen bleiben von der vorstehenden Regelung unberührt.

§ 7 Vertragsgegenstand

LOLA bietet in seinem DaWanda-Shop Puppenkleidung und Accessoires; Bekleidung, insbesondere Kinderbekleidung und Accessoires sowie handgefertigte Nähwaren und Gebrauchsartikel an.

§ 8 Vertragsschluss im etsy-Shop

(1) Das Anbieten von Artikeln durch LOLA gemäß § 5 Ziffer 4 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von etsy stellt ein verbindliches Angebot von LOLA zum Kauf des betreffenden Artikels zum angegebenen Preis dar.

(2) Um einen Artikel erwerben zu können, muss der Kunde bei etsy eingeloggtes Mitglied sein und eventuell weitere von etsy vorgegebene Bedingungen erfüllen. Der Vertrag über den Erwerb des angebotenen Artikels zum angegebenen Preis zwischen LOLA und dem Kunden kommt gemäß § 7 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von etsy zustande, wenn der Kunde den Artikel in seinen Warenkorb aufnimmt und den Einkaufsprozess mit dem Anklicken der Schaltfläche „Bestellung abschicken“ verbindlich bestätigt.

(3) Der Kunde erhält unverzüglich nach Vertragsschluss eine elektronische Bestätigung per E-Mail.

§ 9 Gewährleistung

Für innerhalb der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretende Mängel gelten die gesetzlichen Regelungen gemäß §§ 434 ff. BGB. Die Mängelhaftung von LOLA erlischt, wenn der Mangel infolge fehlerhafter Handhabung, normaler Abnutzung oder durch Fremdeinwirkung entstanden ist.

§ 10 Haftung, Haftungsbeschränkung, Haftungsumfang

(1) LOLA haftet, unbeschadet nachstehender Regelungen, uneingeschränkt für Schäden an Leben, Körper und Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung von LOLA oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen beruhen sowie für Schäden, die von der Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz (ProdHaftG) umfasst werden.

(2) LOLA haftet auch für Schäden, die durch einfache Fahrlässigkeit verursacht werden, soweit diese Fahrlässigkeit die Verletzung solcher Vertragspflichten betrifft, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist (Kardinalpflichten). Sofern LOLA fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt (Kardinalpflicht), ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt.

(3) LOLA haftet jedoch nur, soweit die Schäden in typischer Weise mit dem Vertrag verbunden und vorhersehbar sind. Bei einfachen fahrlässigen Verletzungen nicht vertragswesentlicher Nebenpflichten haftet LOLA im Übrigen nicht.

§ 11 Datenschutz

Die vom Kunden übermittelten Daten werden von LOLA ausschließlich zur Vertragsabwicklung verwendet. LOLA behandelt die übermittelten Daten streng vertraulich. LOLA gibt übermittelte Daten an Dritte (z.B. Versanddienste) weiter, sofern dies für die Vertragsabwicklung erforderlich ist. LOLA verkauft Kundendaten nicht an Dritte oder vermarktet diese Daten anderweitig. LOLA übernimmt keine Haftung für die Sicherheit von Kundendaten während der Übertragungen über das Internet oder für einen eventuellen rechtswidrigen Zugriff Dritter.

§ 12 Bildrechte

Verwendetes Bildmaterial (Fremdlogos, Bilder und Grafiken) ist Eigentum entsprechender Dritter und unterliegt dem Urheberrecht der entsprechenden Lizenzgeber.
Bildmaterial, welches Eigenentwicklung von LOLA ist oder von LOLA aufbereitet wurde, darf ohne ausdrückliche Zustimmung von LOLA nicht verwendet werden.

§ 13 Haftungsausschluss für fremde Links

LOLA übernimmt keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Bei Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten von Websites anderer Anbieter, die über das Angebot von LOLA per Hyperlink zu erreichen sind, werden derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

§ 14 Schlussbestimmungen

(1) Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein oder werden oder eine Lücke enthalten, so bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Mündliche Absprachen bedürfen der schriftlichen Bestätigung.

(2) Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich nicht anders geregelt, der Geschäftssitz von LOLA.

(3) Die Geltung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen des etsy-Shops „LOLA“
Inhaberin: Mandy Eichler
Stand 05/2014