Spend $50 on your first-ever purchase and get $10 towards your next one. Ends 12/12. A welcome gift: Spend $50 or more on your first-ever purchase and get $10 towards your next one. Ends 12/12. See details

THEKNITKID

Happy knitwear designed and made in Berlin, Germany.

Berlin, Germany · 181 Sales

THEKNITKID

Happy knitwear designed and made in Berlin, Germany.

Berlin, Germany 181 Sales On Etsy since 2011

5 out of 5 stars
(55)

Announcement   INSTAGRAM: @theknitkid
All pieces are made after payment. The manufacturing can take up to 3 month right now. If something is urget, please let me know.

THE KNIT KID is a Berlin based knitwear label founded by Sabrina Weigt which was born out of a serious passion for knitting, a large dose of curiosity and a lot of experimental joy.
The collection of handmade garments and accessories is a continuous study of material, color and shape to seek unprejudiced examination of knitwear and to explore the possibilities of it.

www.the-knit-kid.de

Announcement

Last updated on Dec 14, 2015

INSTAGRAM: @theknitkid
All pieces are made after payment. The manufacturing can take up to 3 month right now. If something is urget, please let me know.

THE KNIT KID is a Berlin based knitwear label founded by Sabrina Weigt which was born out of a serious passion for knitting, a large dose of curiosity and a lot of experimental joy.
The collection of handmade garments and accessories is a continuous study of material, color and shape to seek unprejudiced examination of knitwear and to explore the possibilities of it.

www.the-knit-kid.de

Sabrina Weigt

Contact shop owner

Sabrina Weigt

knitted collar yellow cotton theknitkid
$66.48
View all 108 items

Reviews

Average item review
5 out of 5 stars
(55)
brigittehofreiter

brigittehofreiter on Oct 23, 2016

5 out of 5 stars

angenehmes Material, schöne Farbe, sehr wärmend

Translate to English
Fati BOUMERTIT

Fati BOUMERTIT on Jan 22, 2016

5 out of 5 stars

Très joli pull, les couleurs sont comme sur la photo, sauf le jaune un peu moins vif, mais quand même très beau.

Translate to English
View all 55 reviews

Updates

Pinks, corals and bright oranges...
Right before the hand sewing process begins...
In this pictures you´ll find a brief explanation on how to vote in english as the website is mostly in german.
Here´s the link to the voting:
https://etsyawards.com/de/Finalist-1/SABRINAWEIGT
THANKS A LOT!
View all 15 updates

About

THE KNIT KID

My name is Sabrina Weigt, and I live and work in Berlin, Germany. I make high quality knitwear and knitted accessories for my shop, THE KNIT KID.
After finishing my bachelor’s studies in fashion design, I knew I had one year before I started a master’s program. I had so much momentum from working on my thesis that I just kept going. There were many ideas and a lot of yarn waiting for me, and I just started doing whatever I thought was worth trying.
I’ve thought about selling my clothes for a long time, but I wasn’t comfortable selling something I wasn’t 100 percent satisfied with. Now I know what I’m doing; the clothes I’m creating are the best quality and I feel happy selling them.
I don’t have a constant process for how I work. I try to allow myself to just go with an idea, even if it’s against my better judgment. I’m just at the beginning of designing and I want to learn as much as I can. I follow different methods and try to stay open-minded every step of the way.
I learned very quickly that being creative and having a creative business are completely different things. The creative work is just a small percentage of what has to be done in a creative business. Sometimes it’s hard to get the creativity out because there isn’t enough time for it. I think this is how it is in the beginning stages of having a small business like mine. I am learning how to find a good balance.
My business is 100 percent me. I’m unique, and therefore my business is too. Right now, I don’t see a reason to think about the competition too much. I focus on what I think is important and do my best to realize my ideas. If that doesn’t work, I’ll find out soon enough.
Selling on Etsy means that I can sell to people all over the world very easily. Isn’t it just amazing to picture the sweater you made at home being worn in Japan? To me, it feels like my work is going out to discover the world.
Etsy also means getting to know creative people where I live. In Berlin, we have an Etsy Street Team, and we meet once a month to discuss business, organize events and just have fun together. I like how easy it is to get in touch with so many different people ,and I really appreciate the feedback you get from them. You learn a lot from the feedback. It is very motivating when you get the feeling people like what you do.

Tweet

Shop members

  • Sabrina Weigt

    Owner, Maker, Designer, Curator

Shop policies

Last updated on January 10, 2016
All pieces are handmade after payment. This can take up to 8 weeks right now. If something is urget, let me know.

Accepted payment methods

  • Pay with Visa
  • Pay with Master Card
  • Pay with American Express
  • Pay with Discover
  • Pay with PayPal
  • Buy with Apple Pay
  • Pay with Sofort
  • Pay with iDeal
  • Accepts Etsy gift cards
Refunds and Exchanges
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

§ 1
Geltungsbereich & Abwehrklausel

(1) Für die über diesen Internet-Shop begründeten Rechtsbeziehungen zwischen dem Betreiber des Shops (nachfolgend „Anbieter“) und seinen Kunden gelten ausschließlich die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung.

(2) Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden zurückgewiesen.

§ 2
Zustandekommen des Vertrages

(1) Die Präsentation der Waren im Internet-Shop stellt kein bindendes Angebot des Anbieters auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Der Kunde wird hierdurch lediglich aufgefordert, durch eine Bestellung ein Angebot abzugeben.

(2) Durch das Absenden der Bestellung im Internet-Shop gibt der Kunde ein verbindliches Angebot gerichtet auf den Abschluss eines Kaufvertrages über die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Mit dem Absenden der Bestellung erkennt der Kunde auch diese Geschäftsbedingungen als für das Rechtsverhältnis mit dem Anbieter allein maßgeblich an.

(3) Der Anbieter bestätigt den Eingang der Bestellung des Kunden durch Versendung einer Bestätigungs-E-Mail. Diese Bestellbestätigung stellt noch nicht die Annahme des Vertragsangebotes durch den Anbieter dar. Sie dient lediglich der Information des Kunden, dass die Bestellung beim Anbieter eingegangen ist. Die Erklärung der Annahme des Vertragsangebotes erfolgt durch die Auslieferung der Ware oder eine ausdrückliche Annahmeerklärung.

§ 3
Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum des Anbieters.

§ 4
Fälligkeit

Die Zahlung des Kaufpreises ist mit Vertragsschluss fällig.

§ 5
Gewährleistung

(1) Die Gewährleistungsrechte des Kunden richten sich nach den allgemeinen gesetzlichen Vorschriften, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Für Schadensersatzansprüche des Kunden gegenüber dem Anbieter gilt die Regelung in § 6 dieser AGB.

(2) Die Verjährungsfrist für Gewährleistungsansprüche des Kunden beträgt bei Verbrauchern bei neu hergestellten Sachen 2 Jahre, bei gebrauchten Sachen 1 Jahr. Gegenüber Unternehmern beträgt die Verjährungsfrist bei neu hergestellten Sachen und bei gebrauchten Sachen 1 Jahr. Die vorstehende Verkürzung der Verjährungsfristen gilt nicht für Schadensersatzansprüche des Kunden aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit sowie für Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist, z.B. hat der Anbieter dem Kunden die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu übergeben und das Eigentum an ihr zu verschaffen. Die vorstehende Verkürzung der Verjährungsfristen gilt ebenfalls nicht für Schadensersatzansprüche, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Gegenüber Unternehmern ebenfalls ausgenommen von der Verkürzung der Verjährungsfristen ist der Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB.

(3) Eine Garantie wird von dem Anbieter nicht erklärt.

§ 6
Haftungsausschluss

(1) Schadensersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, sofern der Kunde Ansprüche gegen diese geltend macht.

(2) Von dem unter Ziffer 1 bestimmten Haftungsausschluss ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit und Schadensersatzansprüche aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist, z.B. hat der Anbieter dem Kunden die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu übergeben und das Eigentum an ihr zu verschaffen. Von dem Haftungsausschluss ebenfalls ausgenommen ist die Haftung für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.

(3) Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes (ProdHaftG) bleiben unberührt.

§ 7
Abtretungs- und Verpfändungsverbot

Die Abtretung oder Verpfändung von dem Kunden gegenüber dem Anbieter zustehenden Ansprüchen oder Rechten ist ohne Zustimmung des Anbieters ausgeschlossen, sofern der Kunde nicht ein berechtigtes Interesse an der Abtretung oder Verpfändung nachweist.

§ 8
Aufrechnung

Ein Aufrechnungsrecht des Kunden besteht nur, wenn seine zur Aufrechnung gestellte Forderung rechtskräftig festgestellt wurde oder unbestritten ist.

§ 9
Rechtswahl & Gerichtsstand

(1) Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Anbieter und dem Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Von dieser Rechtswahl ausgenommen sind die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Landes, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

(2) Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und dem Anbieter ist der Sitz des Anbieters, sofern es sich bei dem Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt.

§ 10
Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.
Widerrufs- oder Rückgabebelehrung

Rückgaberecht

Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Individuell für den Kunden angefertigte Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf eigene Kosten und Gefahr. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

Sabrina Weigt
Brüsseler Str. 22
13353 Berlin

Telefon: 01704138946
E-Mail: mail [!at] the-knit-kid.de

Rückgabefolgen

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.
Bei unfreier Rücksendung gehen die damit verbundenen zusätzlichen Kosten (Strafporto) zu Lasten des Käufers und werden mit dem zu erstattenden Kaufpreis verrechnet.
Additional policies and FAQs
Impressum

Sabrina Weigt
Brüsseler Str. 22
13353 Berlin

Telefon: +49 1704138946
E-Mail: mail [!at] the-knit-kid.de

USt.-IdNr.: DE 279553529


Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten stellt die Europäische Union eine Online-Plattform (“OS-Plattform”) zur Verfügung unter der Adresse http://ec.europa.eu/consumers/odr .


For settling consumer disputes out-of-court, the European Union offers a platform for online dispute resolution (“ODR platform“) at http://ec.europa.eu/consumers/odr .