chinguri

miniverse – Große Abenteuer klitzekleiner Leute

3 Verkäufe auf Etsy

5 von 5 Sternen
(910 Bewertungen, einschließlich Bewertungen aus DaWanda)

Ankündigung   Ich wechsel von DaWanda zu Etsy und in Kürze biete ich euch hier viele weitere Artikel an: Fotos auf Holz, Kalender, miniBücher etc.

Ankündigung

Ich wechsel von DaWanda zu Etsy und in Kürze biete ich euch hier viele weitere Artikel an: Fotos auf Holz, Kalender, miniBücher etc.

Ulrich Graf-Nottrodt

Shop-Inhaber kontaktieren

Ulrich Graf-Nottrodt

Bewertungen

Durchschnittliche Produktbewertung
5 von 5 Sternen
(910)
909 Bewertungen als DaWanda-Verkäufer

Profil des Shops

miniverse – jeden Tag ein großes Abenteuer der klitzekleinen Leute!

365 Tage, 365 Ideen, 365 Fotos – unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein Jahr lang jeden Tag Modell­bahn­figuren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Der Projektname „miniverse“ setzt sich zusammen aus Miniatur und Universum (engl. universe), denn die kleinen Modelleisenbahn-Figuren stehen immer im Kontext mit unserer großen Welt und sprechen eine Bildsprache, die jeder versteht.

Daumennagelgroße Taucher dippen in Schokoküsse ein, Jäger erlegen Stubenfliegen, Sportler stemmen Wattestäbchen. Eine gefüllte Erdnuss mutiert zum Blumenbeet für den Kleingärtner. Der Waldpilz wird zum Sonnen-Hochsitz für einen winzigen Herbstspaziergänger und Hafenarbeiter verladen riesige Blaubeeren.


Ulrich Graf-Nottrodt hat bereits vor mehr als 20 Jahren Bremen zu seiner Wahlheimat erkoren. Seine berufliche Entwicklung ist nach eigener Aussage von zwei wesentlichen Polen geprägt: Zum einen von der Werbegrafik als „Standbein“ und zum anderen von der Kunst als „Spielbein“. Ulrich Graf-Nottrodts Laufbahn ist dementsprechend vielfältig. So folgte nach dem Abitur eine Ausbildung als Schriftsetzer, danach ein Studium zum Grafikdesigner und 1997 der Schritt in die Selbstständigkeit. Eine Konstante in seinem beruflichen und privaten Leben war und ist dabei immer die Leidenschaft für das künstlerische Gestalten. „Die Kunst ist mein Begleiter – mich kreativ auszudrücken, einer Idee Form zu verleihen, ist eine ständige und sehr willkommene Herausforderung für mich“, erzählt Graf-Nottrodt, der sich neben der Fotografie auch intensiv mit Holzbildhauerei beschäftigt.

Shop-Mitglieder

  • Ulrich Graf-Nottrodt

    Inhaber

    Grafikdesigner und freischaffender Künstler – Fotoprojekt miniverse

Lokal

Finde chinguri auf folgendem bevorstehenden Markt!

  • ADVENTSZAUBER auf dem Burghof
    Burg Zu Hagen
    HAGEN IM BREMISCHEN, NIEDERSACHSEN

    09. Dez

    Stimmungsvoller 2. Advent auf dem Burghof und in den historischen Räumen der Burg zu Hagen. In den historischen Räumen der Burg und in den kleinen Holzhütten auf dem Burghof präsentieren Aussteller ihre Produkte. Winterliche Getränke und kulinarische Leckereien stehen für die Besucher bereit. Sie haben Gelegenheit in Ruhe für das Fest Kunsthandwerk, herzhafte und süße Köstlichkeiten und Geschenke aus der Region zu erwerben. Für die Kinder dreht sich das historische Karussell. Sie können in der Burg basteln und die Esel der Krippe streicheln und dem Weihnachtsmann ihre Wünsche verraten und vieles mehr. Termin: 2. Adventssonntag, 9. Dezember 2018, von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr Ort: Burg zu Hagen, Burgallee 1, 27628 Hagen im Bremischen

AGB